Bruno Söhnle Uhren

Uhren von Bruno Söhnle

Genauso eigenständig wie stilvoll in das Bruno Söhnle-Gesamtprogramm integriert. Edle Glashütter Uhren von Bruno Söhnle, Präzision Made in Germany, die große Auswahl an Uhren, kostenloser Versand, Vertragshändler. Die Modelle von Bruno Soehnle zeichnen sich durch klares Design und präzise Funktionalität aus.

Automatikuhren von Bruno Söhnle, Edelmänneruhren

Ergänzt ist die große Auswahl an Uhren durch hochwertige Schmuckstücke namhafter Firmen: Kauf ohne Gefahr â dieser Uhren-Online-Shop ist von Trusted Shops geprüft! In unserem Online-Shop von Trusted Shops geprüften können Sie ohne Risiken einkaufen. Sichern Sie sich Ihren Kauf mit der Geld-zurück Garantie. Die Kundenmeinung ist eine große Hilfe bei der Orientierung beim Kauf!

Händlerbewertungen from Trusted Shops are für Unabhängigkeit and authenticity. Wir verschicken Ihre Ware auf Anfrage auch innerhalb Deutschlands mit DHL Express. Du kannst dein Vertragserklärung innerhalb von 30 Tagen ohne Angaben von Gründen wiederrufen. Benutzen Sie unseren speziellen günstigen-Dienst! Gerne verpacken wir Ihre Anfrage als attraktives Mitbringsel. Metallarmbänder von Uhren passt sich Ihrem gewünschten-Armband an.

Bereits ab einem Warnwert von 40 â werden Sie von uns innerhalb Deutschlands frei Haus geliefert. An Werktagen von 8:30 bis 17 Uhr sind wir für Sie da für Sie können uns auch gerne schriftlich kontaktieren.

Uhren von Bruno Söhnle

Die Bruno Söhnle Uhren sind nicht nur äußerst präzis, sie geben der Zeit durch ihre spezielle Optik und handwerkliche Perfektion eine neue Qualität. Das Herz jeder Bruno Söhnle Uhr ist das in Glashütte verfeinerte Ronda-Quarzwerk, das für höchste Präzision steht, aber auch die automatische Uhrenkollektion macht bei Uhrenfreunden Furore. Seit über einem halben Jahrtausend vereint der Begriff Bruno Söhnle in der Kunst der Uhrmacherei Schönes und Funktionales.

Die Uhren der Handelsmarke sind mit dem Glashütter Ursprungszeichen versehen, das für bewährte deutschsprachige Qualitäten einsteht. Das zeitlos gestaltete Uhren- und Chronographenprogramm besteht aus feinsten Werkstoffen und wird in Glashütte, dem Mittelpunkt des Uhrenhandels, gefertigt.

mw-headline" id="Geschichte">Geschichte[Edit | | | Quellcode bearbeiten]>

Die Firma Bruno Söhnle ist eine deutsche Uhrenwerkstatt aus Glashütte in Sachsen, die Quarz-Uhren und mechanischen Uhren mit manuellem Aufzug und elektr. Bruno Söhnle Uhren werden seit 2005 auch im europäischen Raum angeboten: zunächst in Ungarn, gefolgt von Österreich, Russland und der Ukraine. Die Uhren werden heute in über 40 Länder verkauft.

In den ersten Uhren der Bruno Söhnle Uhren AG wurden schweizerische Quarzuhrwerke verwendet. Im Jahr 2010 wurde die erste Automatik-Kollektion vorgestellt und Bruno Söhnle war das erste Unternehmen, das nach der Teilung der GUB in Glashütte wieder mit dem Aufbau von Quarz-Uhren antrat. Im Jahr 2014 hat Bruno Söhnle 55 Sortimente im Angebot, darunter eine Armbanduhr.

Hochsprung ? Axel Spilcker, Thomas van Zütphen: Taktgeber - Rennaissance in Sachsen. Stand: Juni 2011 (Kosten online[Zugriff am 6. Juni 2014]). Hochsprungtechnik ? Hochpräzise Verarbeitung. 21. September 2011 (kostenpflichtig[Zugriff am 17. Juni 2014]). Höchstspringen ? Eintragung im Firmenbuch. Handesregister.de, Stand 01.07.2014.@1@2Temlage:Toter Link/www.handelsregister.de (Seite nicht mehr vorhanden, Suche im Webarchiv) Info: Der Link wurde als fehlerhaft gekennzeichnet.

Sprung auf die Seite von ? Dipl. Kfm. Inga Griese: 5. Dezember 2012 (mit Kosten online[Zugriff am 5. Juni 2014]). Die Silbergalerie wird zum Gesellschaftsraum. 2. Jänner 2012 (Kosten online[Zugriff am 08. Jänner 2014]). Hochsprung zu: von Thomas Hartwig: Der Quarzuhrenhersteller Bruno Söhnle präsentiert seine erste mechanische Kollektion. Okt. 2008 (mit Kosten online[Zugriff am 7. Jul. 2014]).

Springen auf die Seite von ? Gold und Gold 2014: Die Gewinneruhren. Auswahl der "besten Uhren der Welt" 2014. www.watchtime.net, aufgerufen am 7. Juni 2014. Hochsprung ? GQ Watch Award 2016! Brünn o Söhnle über Facebook, Zugriff am Montag, den 5. Oktober 2016.

Mehr zum Thema