Flume Uhren Ersatzteile

Ersatzteile für Flume-Uhren

Sie finden hier Uhrmacherwerkzeuge und Uhrenersatzteile rund um die Armbanduhr, ARMBANDUHREN ERSATZTEILE RINNENKRONEN FÜR ARMBANDUHREN Sie haben das Recht, diesen Auftrag innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen abzulehnen. Der Widerrufszeitraum beginnt vierzehn Tage nach dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen beauftragter Dritter, mit Ausnahme des Frachtführers, das Gut in Empfang nehmen, sofern Sie eine oder mehrere Waren im Zuge einer einzigen Lieferung bestellen und diese Lieferung gleichmäßig erfolgt, oder

an die Sie oder ein von Ihnen bezeichneter Dritter, mit Ausnahme des Frachtführers, die letzten Güter in Empfang nehmen, sofern Sie mehrere Güter unter einer einzigen Lieferung bestellen und diese separat liefern; - an die Sie oder ein von Ihnen bezeichneter Dritter, mit Ausnahme des Frachtführers, die letzten Teilsendungen oder das letztgenannte Teilstück übernommen haben; oder

Widerrufsfolgen Wenn Sie von diesem Auftrag zurücktreten, erstatten wir Ihnen alle von Ihnen erhaltenen Beträge einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme der Mehrkosten, die dadurch entstehen, dass Sie eine andere Versandart als die billigste von uns angebotenen Standardlieferungen wählen ) sofort, längstens jedoch innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem wir Ihre Widerrufsbelehrung erhalte.

Die Ware müssen Sie uns sofort, in jedem Falle aber innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns den Rücktritt vom Vertrag mitteilen, zurücksenden oder herausgeben. Zur Fristwahrung genügt es, wenn Sie die Ware vor Fristablauf aufgeben. Widerrufsgründe Das Recht zum Rücktritt gilt nicht für Verträge - für die Auslieferung von Waren, die nicht vorkonfektioniert sind und für deren Anfertigung eine persönliche Wahl oder Festlegung durch den Kunden ausschlaggebend ist oder die klar auf die individuellen Belange des Kunden abgestimmt sind;

Die Widerrufsfrist endet frühestens bei Vertragsabschlüssen - zur Auslieferung von verschlossenen Waren, die aus gesundheitlichen oder hygienischen Gesichtspunkten nicht für eine Rücksendung in Frage kommen, wenn ihr Siegel nach der Entgegennahme der Ware aufgehoben wurde; - zur Auslieferung von Waren, wenn sie nach der Entgegennahme aufgrund ihrer Natur mit anderen Waren nicht mehr trennbar vermengt wurden; - zur Auslieferung von Ton- oder Videoaufzeichnungen oder von Computerprogrammen in einer verschlossenen Verpackung, wenn das Siegel nach der Entgegennahme der Ware wieder aufgehoben worden ist.

Muster-Kündigungsformular (Wenn Sie den Auftrag stornieren möchten, bitten wir Sie, dieses ausgefüllt an uns zurückzusenden). - Der Vertrag, den ich/wir (*) über den Erwerb der nachfolgenden Waren (*) / die Bereitstellung der nachfolgenden Leistung (*) - bestellt bei (*) / empfangen bei (*) - Bezeichnung des/der Verbraucher(s) - Adresse des/der Verbraucher(s) - Unterschrift des/der Verbraucher (s) (nur wenn auf einem Blatt mitgeteilt) - Zeitpunkt (*) - ggf. löschen.

Mehr zum Thema