Omega Seamaster James Bond Preis

James Bond Award für Omega Seamaster James Bond Award

Der Omega Seamaster hat wahrscheinlich seinen ultimativen Ruhm erlangt, seit ihrem Auftritt im James-Bond-Film. Durch Daniel Craig als James Bond erhielt die Seamaster einen neuen Status. Der James Bond hat eine Omega Semaster Spectre Limited Edition an.

Es wurde ein gut bewahrtes Secret enthüllt: James Bond trug Seamaster Spectre Limited Edition! Spekulationen gibt es schon lange, aber jetzt enthüllt Omega das Geheimnis: Daniel Craig, auch bekannt als James Bond, trug im neuesten 007-Abenteuer eine Omega Seamaster SPECTRE. Es ist nicht verwunderlich, dass die Entscheidung für einen Uhrentyp aus der Serie Seamaster getroffen wurde, denn der bekannteste Secret Agent der Weltgeschichte ist dieser Musterfamilie seit 20 Jahren verbunden (beginnend mit "Golden Eye", 1995).

Das Seamaster 300 "SPECTRE" Limited Edition hat ein Gehäuse aus Edelstahl mit einer umkehrbaren Keramik-Lünette, die durch eine 12-stündige Flüssigmetall-Skala vervollständigt wird. Die " Spectre Limited Edition " ist als Besonderheit mit einem typischen " Lolly " Sekundenzeiger von der Bildmitte aus versehen. Der Antrieb des Zeitmessers erfolgt durch das fortschrittliche OMEGA Master Co-Axial Kaliber 8400*, das gegen Magnetfelder von bis zu 15.000 Gauss immun ist.

Bei einem Besuch im OMEGA-Werk in Villeret, Schweiz, konnte sich Daniel Craig einen persönlichen Einblick in die Herstellung dieses Modells zulegen. Ich faszinierte mich, die technischen Raffinessen und die Historie zu erfahren, die in jedem einzelnen Uhrwerk stecken." Das Omega C-Axial Kaliber 8400 ist ein Automatikwerk mit Co-Axialhemmung für mehr Genauigkeit, Standfestigkeit und Langlebigkeit.

Der Sensor ist nicht empfindlich gegen Magnetfelder von über 15.000 Gauss und verfügt über eine Leistungsreserve von 60h.

Vom " Goldenen Auge " zum " Spectre ": 20 Jahre Omega und Bond

Vom sowjetischen Spionageprogramm in "Goldeneye" bis zur dunklen Schattenwelt von "Spectre" ist die "Omega Seamaster" seit 20 Jahren der getreue Weggefährte von James Bond. Das Modell hat sich geändert, aber die Beziehungen zwischen den beiden sind immer größer geworden. Mit der Nutzung von Plätzchen für Webanalysen und digitale Werbezwecke bin ich einverstanden.

Selbst wenn ich diese Webseite weiterhin benutze, ist dies als Einwilligung anzusehen. Du hast die Verwendung von Plätzchen abgeschaltet. Du musst in deinem Webbrowser die Verwendung von Chips zulassen und die Webseite erneut aufzurufen. Implementiert nach der SAFE-DATA Initiative der Österreichischen Presseunternehmen für mehr Datensicherheit bei Nutzern.

Mehr zum Thema