Seiko Spring Drive Kaufen

Kaufen Sie Seiko Spring Drive

Das Porsche-Design - Home Seiko Uhren kaufen Grand Seiko. Der Seiko Grand Seiko Spring Drive Diver Schwarz (Neues Modell). Der Seiko Grand Seiko ab 305 ?. Zweckmäßigkeit, Ausdauer und Genauigkeit sind die Größen, an denen ein Großer Seiko gemessen werden muss.

Seiko, bekannt für Quarzuhrwerke, zeigt sich vielseitig und produziert für die Serie qualitativ hochstehende Kalibrierungen in mechanischer Fertigung. Seiko produziert seit den 1960er Jahren die mechanischen Kalibrierungen für die Grands Seiko-Linie, mit kleinen Produktionsunterbrechungen 1975, die durch die ebenfalls von Seiko durchgeführte Quartzkrise hervorgerufen wurden. 1991 wurde die Fertigung der Anlage wieder aufgenommen und 1998 wurden die ersten mechanischen Kalibrierungen nach der Produktionsunterbrechung gestartet.

Alle Einzelteile für die Uhr werden von Seiko selbst gefertigt, vom Verankerung bis zur Spannfeder. Damit treibt Seiko auch die Erforschung neuer Techniken voran - das Spring Drive Kaliber ist ein Beispiel dafür. Die Hybridtechnologie kombiniert Mechanik- und Quarz-Bauteile und nutzt beides. Weil die Armbanduhren in Chronometer-Qualität bis 2010 nur auf dem japanischen Uhrenmarkt verfügbar waren und bis heute nur eine kleine Zahl pro Jahr hergestellt wird, haben Grand Seiko Armbanduhren auf dem europÃ?ischen Uhrenmarkt einen Kultstatus.

Das Sortiment ist besonders vielseitig und umfasst neben klassisch gefertigten Dressuhren auch professionell gefertigte Tauchuhren und Stoppuhr modelle, die dank ihrer schwebenden, federnden Antriebszeiger besonders präzise aufhören. Wie viel kosten sie? Einen großen Seiko? Weil die Armbanduhren der Serie Grands Seiko seit den 1960er Jahren hergestellt werden, gibt es viele Vintage-Modelle zu vernünftigen Konditionen - Muster aus den 80er Jahren mit Quarzuhrwerk kosten rund 1.200 EUR.

Für ca. 900 EUR können Sie einen ungetragenen Grands Seiko (SBGR055) aus rostfreiem Stahl mit Automatikuhrwerk kaufen; hier ist die Uhr geschraubt und mit einem Schockschutz der Uhr versehen. Den gleichen Gran Seiko (SBGR057) nur mit einem schwarzen Ziffernblatt erhalten Sie zu einem vergleichbaren Aufpreis. Als weiteres populäres Beispiel der Serie gilt die Gran Seiko Snowflake (SBGA011): Der Titel stammt vom Entwurf des Zifferblatts, das auf neu abgefallenen Winterflocken basiert.

Der Schneeflocke ist mit einer Datums- und einer praktischen Energiereserveanzeige ausgestattet, die Ihnen anzeigt, wie viel von der 72-Stunden-Autonomie des Spring Drive Kalibers 9R65 bereits genutzt wurde. Für einen Stoppuhr mit Spring Drive Kaliber sollten Sie etwas mehr planen, die Exemplare kosteten nach dem Richtpreis etwa 9.500 EUR. Der auf 500 Exemplare begrenzte Grand Seiko Black Ceramic Spring Drive Chronograph GMT (SBGC221) kombiniert seine sportive Ausstrahlung mit einem eleganten Krokodillederband.

Auch wenn das Konzeptionsprinzip von Seiko mehr auf die Genauigkeit der Armbanduhren ausgerichtet ist, verfügt dieser Zeitmesser über mehrere hilfreiche Funktionen: Neben der Stopp-Funktion, die bis zu 12 Std. Zeitmessung ermöglicht, verfügt er über eine GMT-Funktion, eine Datumanzeige und eine Energiereserveanzeige. Die automatische Kaliber der Grand Seiko Hi-Beat 38. 000 Professionelle 600m Diver's (SBGH255) arbeiten mit 34. 000 halben Schwingungen pro Std. und gelten daher als schneller Oszillator.

Auf der 4 befinden sich eine Datums- und Kronenanzeige, das Grand Seiko-Logo und die Beschriftung auf der 12 - eine Besonderheit der jüngeren Modellgeneration, wie sie früher auf der 6 zu sehen war. Der neuwertige Gran Seiko Hi-Beat 36. 000 Professionell 600m ist laut Liste EUR 100. 000 EUR.

Mehr zum Thema