Uhr Rechteckig

Rechteckige Uhr

Rechtwinklige Armbanduhren von Rissot Kauf billig bezahlen Nichts kann jedoch den Reiz der traditionellen Rechteckuhren von der Firma P. E. S. E. ersetzen.

Schwarzes Lederarmband fällt nicht ins Blickfeld und ist daher kaum wahrnehmbar. So ist eine Uhr mit einem schwarzen Band besser mit unterschiedlichen Ausstattungen kombinierbar. Denn eine schwerfällige, unhandliche Uhr kann einen ganzen Tag lang ruinieren. Deshalb sollten Sie auch für das Band ein Werkstoff auswählen, der exakt Ihrem Einsatzzweck am besten gerecht wird.

Die Auswahl umfasst Keramiken, rostfreien Stahl, Platin, PVD-Beschichtung, Bambus und Klettverschlüsse. Uhrarmbänder mit Velcroverschluss werden hauptsächlich aus synthetischen Fasern hergestellt. Dadurch sind diese Armreifen z.B. für Menschen mit Nickelallergien geeignet. Anders als bei Armreifen mit Dorn- oder Faltschließe kann die Armlänge auch rasch und sehr individuell an den Handgelenkumfang angepasst werden.

Klettverschlüsse sind zudem leichter als Metallbänder und wirken auf der Oberfläche nicht so kühl.

Anstatt den Winkel zu verrunden.

Sogar Shapes können trendy sein, wie rechtwinklige Uhren nachweisen. Die klare Linienführung bringt eine einzigartige Charisma mit sich, die sich auf vielfältige Weise verbinden läßt. Die rechteckigen Uhren - ob Damen- oder Herrenarmbanduhren - sind zweifellos etwas Besonderes: Sie haben ihre eigene einzigartige Anmutung, verkörpern die eckige Männlichkeit und unterstreichen doch die femininen Kurven.

Zahlreiche Produzenten sind heute froh, ihre Kollektion mit der klaren Designsprache wieder einzuführen. Für den täglichen Gebrauch sind die prägnant gestalteten Herren- und Frauenarmbanduhren eine gute Wahl, denn ihr aussergewöhnliches Design verleiht dem Ganzen eine kleine Verschwendung - ohne eine dicke Schicht aufbringen zu müssen. Außerdem sind rechtwinklige Uhren im Moment schlichtweg im Trend.

Mit ihrem Entwurf passen sie hervorragend in den permanent hippen Retro-Trend, können aber je nach Ausführung auch zeitgemäß wirken. Bereits in den 90er Jahren waren für Frauenmodelle kleine Koffer mit vier Ecken begehrt. Aber das ist noch nicht alles: Noch etwa hundert Jahre früher, mit dem Beginn der Uhr im beginnenden neunzehnten Jh., wurde die Zeit bereits rechteckig am Arm getragen.

Rechtwinklige Uhren bleiben aufgrund ihres ungewöhnlichen Entwurfs trotzdem ein begehrtes Produkt für Liebespaare. Auffällig sind das Edelstahl-Gehäuse als waagerechtes Viereck, der strahlend blaue Ton des Zifferblatts und das breite Lederband. Neben ihrer ausgefallenen und zugleich sehr eleganten und stilvollen Rechteckform steht die Repräsentantin der beliebten Herrenuhren von Mercedes-Benz für den Sinnbild eines Klassikers.

Das silberfarbene, polierte Gehäuse aus Edelstahl wird mit passenden Indexen und Zeigern auf einem reinweißen Ziffernblatt geliefert. Der Armreif des Eichmüllers 7062-2 präsentiert sich in dunkelbraunem Crokoprint hochedel. Das gebürstete Titan-Gehäuse dieser Bering Herrenuhr ist in seiner Weite exakt gleich groß und bringt so die ganze Wucht auf das Armgelenk. Die dunkelblaue und sehr puristische Skala mit deutlichen Arabischziffern betont den sportlich-maskulinen Charakter dieses Qualitätsmodells aus der Bering Classic Kollektion.

Der Blickfang unter den hochwertigen Police-Uhren läd Sie definitiv zu einem zweiten Blick ein. Rechtwinklige Armschutzuhren wie diese Police-Uhren haben so viele Highlights, dass es manchmal schwierig ist, die Zeit zu beachten. Weil rechtwinklige Armuhren durch ihre kantige Formsprache das männliche Erscheinungsbild unterstreichen, könnte sich die Erkenntnis ergeben, dass korrespondierende Muster nicht mit weiblichen Rundungen kompatibel sind.

Das könnte der Grund sein, warum schon die ersten Armbanduhrenträger auf die "kleinen Quadrate" schwor. Das derzeitige Angebot ist sehr vielseitig. Neben dem klassisch anmutenden schwarzem Lederarmband wird dies durch das warme, goldgelbe Koffergehäuse in kleiner, kantiger Form gewährleistet. Auch das Ziffernblatt des Comono Moneypenny hat eine passende Farbe in einem schickem Gelbgoldton und ist ebenfalls sehr dezent gestaltet.

Wie das kleine Uhrgehäuse ist auch dieses in einem leuchtenden Silberton gehalten, während das Champagnerzifferblatt der Armbanduhr Classic von Temex mit goldfarbenen Indexen und Zeigern ausgestattet ist, die sich in der Uhr wiederspiegeln. Die kantige Tasche liegt hier auf einer großen Lederstulpe in einem trendigen, kräftigen Beerenschirm. In der Oozoo Slim Jahrgangskollektion finden sich zahlreiche Modelle, deren Charme sich in einem klassischen, eleganten Design widerspiegelt, darunter einige rechtwinklige Uhren wie die Oozoo Slim Modellreihe C8184.

Die Zeitanzeige der Bering Ceramic Edition sorgt für kräftige Sportlichkeit. Der mit hochweißen Keramik-Einsätzen versehene Edelstahlband fliesst in seiner Weite unmittelbar in das schlichte, unter Saphirglas verhüllte und mit einem ebenfalls weissen Ziffernblatt versehene Gehör. Vielmehr schafft dieser Vertreter der Damenarmbanduhr Bering Ceramic den fesselnden Gesamteindruck eines wertvollen zukunftsweisenden Armbandes.

Sowohl quadratische Herren- als auch Damenuhren betonen die eckige Maskulinität oder kurvenreiche Feminität ihrer Besitzer. Vom Detomaso bis zur Polizeiwache: Im aktuellen Trendthema werden rechtwinklige Armuhren wiederbelebt und feiern die Moden zu Anfang der Ära am Arm.

Mehr zum Thema