Uhren von

Luxusuhren von

Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shop Membership Basic inklusive eines Käuferschutzes von jeweils bis zu 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in Deutschland und Österreich mit dem Trusted Shop-Siegel registrieren. Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shop Membership Basic inklusive eines Käuferschutzes von jeweils bis zu 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in Deutschland und Österreich mit dem Trusted Shop-Siegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe bis zu je 20.000 durch den Käufer geschützt (inkl.

Garantie), für 9,90 pro Jahr inkl. MwSt. bei einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die KÃ?uferschutzfrist pro Kauf 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 33 Trusted Shops-Bewertungen seit dem 29.09.2017. Die Bewertung können Sie dem Ratingprofil entnehmen.

Obamas - Die Uhren der Staatschefs und First Ladies

Wo es um große Haushalte und Visionen für die Zukunft geht, können Entscheidungen in wenigen Augenblicken getroffen werden. Wie es aussieht, wurde sie für die First Lady ins Leben gerufen. Durch ihr perfektes Auftreten versteht sie es, sowohl politische Entscheidungsträger als auch Moderedakteure zu inspirieren. Sie zieht es vor, ihr Armband mit einem Tank Française (Ref. W51008Q3) zu verzieren.

Ob Clinton die US-Präsidentschaftswahlen 2016 gewinnen oder nicht, die Clinton zählen zur weltpolitischen Elite und stehen damit auf unserer Wunschliste. Denn wir sind in erster Linie an interessanten Uhrensammlungen interessiert, und Bill Clinton hat sicherlich eine. In seiner Zeit als 42. amerikanischer Staatspräsident hatte Clinton einen diskreten Zeitmesser getragen, doch danach fand er sein großes Interesse an aufregenderen Uhrenmodellen.

Zu seiner aktuellen Kollektion gehören ein Meisterkompressor von Jäger-LeCoultre, ein Santos-Dumont von Kartier und mehrere Uhren der US-Firma Kobold. Hillary Clinton weiss auch, wie man die richtige Entscheidung trifft, nicht nur in der politischen, sondern auch in der Wahl der Uhr. Der frühere First Lady und US-Außenministerin gehört die stilvolle Damenuhr von RELEX Datejust mit Stahl-Goldgehäuse und Jubiläumsarmband.

Bedauerlicherweise ist die Hand des englischen Premierministers nach wie vor frei. Die Ikone des englischen Stils und Hauptdesignerin der Lifestyle-Marke Smythson, sieht aus wie ihr Mann ohne Uhr am Hand . Merkel ist bekannt für ihre zurückhaltende Haltung - sowohl in der politischen als auch in der Kleidung. Mrs. Merkel trug eine Frauenuhr von Boccia-Titan.

Der Kanzler schätzt die Einfachheit dieses Uhrenmodells und ist ihm seit mehreren Jahren verbunden. Doch ihr Mann, Joachim Sauer, hat keine Uhr an - oder läßt sie sie wenigstens nicht sehen. Auch Nicolas Sarkoszy und seine Ehefrau Carla Bruni Sarkosy stehen auf unserer Auflistung. François Hollande trug eine ziemlich unscheinbare Uhr und es gibt keine First Lady mehr an seiner Seite. 2.

Ein wenig spannender wirkt er mit seiner erlesenen Kollektion an Uhren. Dem ehemaligen Präsidenten der Republik gehören mehrere Rolex-Uhren, darunter eine Daytona aus Stahl mit einem schwarzen Ziffernblatt. In mehreren Disziplinen war Carla Bruni Sarkoszys Erfolg: Als Models und Interpretin erntete sie viel Beifall.

Cristina Fernández de Kyrill ist die erste direkte Wahl zur Staatspräsidentin des Argentinien. Die gestrige First Lady, heute sogar Regierungschefin: Für mehrere tausend Menschen gilt sie als Modell und Ikone. In der Öffentlichkeit ist sie sehr stilvoll und verziert ihr Armband mit einer elegant gelb-goldenen Armbanduhr mit Diamantring - mit einem symbolträchtigen Präsidentenarmband.

Der 2010 verstorbene Ehemann Carlos Kirchner hatte die Präsidentschaft vor seiner Frau inne und hat nicht nur mit Erfolg gegen die Not in seinem Heimatland gekämpft, sondern auch immer stilvoll und geschmackvoll gehandelt. Begleitet wurde er am Armband meistens von der einfachen und eleganten Uhr mit 36 -Millimeter-Gehäuse, der sogenannten Armbanduhr Date-just. Uhr am rechten Arm: Mit seiner außergewöhnlichen Trageweise seiner Uhren am rechten Armband hat Wladimir Putin einen Modetrend in der sowjetischen Spitzengruppe gesetzt.

Wenn wir die in diesem Beitrag aufgeführten Uhrenkollektionen evaluieren würden, würde der Russlands Staatspräsident bei weitem siegen. Seit 2014 ist er wieder ledig, Russland hat keine First Lady. Der bekannte Usbeke, der seit einigen Jahren in der politischen und wirtschaftlichen Tätigkeit Russlands tätig ist, wird als Stilmodell für viele Frauen in Russland angesehen.

Auf ihrem Arm konnten wir eine Evidenza und eine Serpenti de Grisogono Piccolina sehen. Betrachtet man die Uhren anderer russischer Politiker, wirkt Putins Kollektion ziemlich klassisch: Der Pressesprecher des Kremls, Dmitri Peskow, ist in den vergangenen Wochen für seine Uhr stark in die Kritik geraten.

Mehr zum Thema