Cartier Tank solo Damen

Kartier Tank solo Damen

Der Tank Solo ist seit seinem Erscheinen in der Tank-Kollektion ein Klassiker mit seinem schlichten, modernen Design. Erkunden Sie das exklusive Cartier Tank Solo, wir von Juwelier Mühlbacher bieten eine große Auswahl an Uhren aus der Cartier Tank Solo Kollektion. Damenuhr mit Saphirglas, Edelstahlarmband und weißem Zifferblatt. Nach Jahren und Jahrzehnten eine Vielzahl von Modellen für Damen und Herren.

Kartier Tank Solo ab 1.374 ?.

Rechteckige Gehäuse, blauem Spinell-Cabochon auf Kronen und römischen Ziffern: Das Cartier Tank Solo ist mit seinem Entwurf dem ursprünglichen Tank von 1917 getreu. Höhepunkt der Serie ist der Tank Solo XL in edelem Rotgold und mit automatisiertem Kaliber. Sogar Darsteller und andere Prominente schätzen den Cartier Tank, der zu einem festen Bestandteil der Lebenswelt der Reiche und Schöne geworden ist.

Inspiriert wurde Louis Cartier von Tanks aus dem Ersten Weltkrieg, an die man sich noch heute in den erweiterten und geradlinigen Laschen der Tankmodelle erinnert. John Pershing, der Chef der US-Streitkräfte in Europa, erhielt 1917 das erste Muster von Cartier, und trotz vieler Varianten hat die Serie ihre Grundfunktionen bis heute beibehalten.

Bei den Tank Solo Uhren handelt es sich um sehr ähnliche Modelle wie bei den Originalmodellen der Serie Tank Louis Cartier. In dem rechteckigen Fall ist eine Spitze angebracht, die durch den Cabochon aus blauem Spinell die Aufmerksamkeit auf sich lenkt. Den synthetischen Edelstein findet man bei allen Models der Tank Solo Serie, ebenso wie das Eisenbahnminutenzifferblatt auf dem leuchtenden Ziffernblatt.

Das Tank Solo GehÃ?use ist in unterschiedlichen GröÃ?en und  Werkstoffen wie Edelstahl, Gelbgold, Rosagold oder Rotgold lieferbar. Im Allgemeinen werden die Armbanduhren der Serie von Quarzuhren betrieben - eine Besonderheit ist das Tank Solo XL. Auch die automatischen Kalibermodelle sind an der Datumanzeige bei 6 Uhr zu identifizieren, die beim Tank Solo mit Quarzuhrwerk nicht verfügbar ist.

Was kosten Tank Solos? Der Preis für die Reihe Tank Solo beginnt bei ca. 1600 Euro für Gebrauchtmodelle in sehr guter Erhaltung und mit Quarzglasuhr. Nicht unterstützte Versionen sind in der selben Version ab ca. 2000 Euro zu haben. Dazu erhalten Sie ein Tank Solo in Rotgold in Kombination mit einem Krokolederarmband in Braun.

Das Tank Solo ist in drei Baugrößen erhältlich: Vor allem für Frauenhandgelenke sind die kleinen Ausführungen mit einer Grösse von 31 x 24,4 Millimetern besonders auffällig. Die großen Ausführungen mit 34,8 x 27,4 Millimetern sind sowohl für Männer als auch für Frauen gleichermaßen gut zugänglich und die XL-Versionen mit 31 x 40,85 Millimetern für Männer.

Letztere können Sie mit Edelstahlgehäuse und Band für ca. 3000 Euro erstehen. In Verbindung mit Rotgoldgehäuse und Krokolederarmband liegen die Einstiegspreise für das unbenutzte Tank Solo XL bei ca. 6.500 Euro. Ein Cartier Tank Solo besticht durch seine schlichte elegante Erscheinung und ist ein Selbstläufer. Daher werden Sie in diesem Sortiment keine Diamantschmuckstücke vorfinden.

Wenn Sie jedoch Diamantmodelle in Betracht ziehen und den ursprünglichen Stil eines Tanks vorziehen, ist zum Beispiel die Tank Louis Cartier Serie genau das Richtige für Sie. Eine Probe aus Rotgold und mit Brillanten auf dem Fall kostete rund EUR 20000. Der Cartier-Tank existiert seit 1917.

Obwohl die Details revidiert wurden - wie z.B. die Abmessungen oder die Abmessungen der Schaltschränke -, wurden die Hauptmerkmale des Aufbaus beibehalten. Ein Tank Américaine zum Beispiel hat ein kuppelförmiges und im Gegensatz dazu ein längeres und perfekt auf das Gelenk abgestimmtes Unterteil. Ein Tank Américaine mit Quarzuhrwerk in Gelbgold und in sehr guter Verfassung kosten rund EUR 800.

Der Tank Française ist die sportive Version in der Tank-Linie und sieht beinahe eckig aus. Hier befinden sich die Nebenzifferblätter der 12, der 4 und der 4. Mit einem Außendurchmesser von 36 x 28 Millimetern ist der Stoppuhr als Damen- und Herrenuhr geeignet. Der Preis beträgt ca. EUR 10000 in sehr guter Verfassung und mit Gelbgoldgehäuse und -band.

Mehr zum Thema