Iwc Amg uhr

Amg Uhr von Iwc

Die Sportwagen von Mercedes-AMG und die mechanischen Uhren von IWC verbinden präzise Technik mit exklusivem Design auf höchstem Niveau. SONDERAUSGABE ZUM 50-JÄHRIGEN BESTEHEN VON MERCEDES-AMG Schroffhausen/Nürburg, Schroffhausen, 30. April 2017 - Mercedes-AMG wird 50 Jahre alt. Die Leistungs- und Sportwagenmarke Mercedes-Benz steht seit einem knappen halben Jahrtausend für herausragende Motorkompetenz, automobiles Spitzenverhalten und dynamisches Fahrvergnügen. Bei dem sportlichen Manufaktur-Chronographen im Titan-Gehäuse ist ein magnetischer Feldschutz im Stil einer Bremsscheibe vorgesehen.

Schon jetzt hat die Uhrmacherfamilie ein weiteres Mitglied: "Der sportive Stoppuhr vereint präzise Technik mit effektvollem Äußeren und steht damit für genau die Wertvorstellungen, die unsere beiden Firmen vereinen.

Mercedes-AMG gratuliert zu ihrem Jubiläum. Das auf 250 Stück limitierte Sportprogramm des Ingenieurs Chronographen Sports Edition "50th Anniversary of Mercedes-AMG" (Ref. IW380902) wird vom Herstellerkaliber 89361 mit Flyback-Funktion betrieben. Das Gravieren "A Tribut an einen Mann, einen Motor" weist darauf hin, dass die Mercedes-AMG Leistungseinheiten von A bis S im Motorenwerk von nur einem Motorenhersteller zusammengebaut werden.

Mit dem Mercedes-AMG GT3 Ausgabe 50 präsentierte Mercedes-AMG auf dieser Veranstaltung auch ein spezielles, auf fünf Einheiten begrenztes Exklusivmodell zum 50-jährigen Bestehen des Hauses. Jedem Fahrzeugkäufer wird außerdem eine Sportausgabe der Ingenieurohr Chronograph "50 Jahre Mercedes-AMG" präsentiert. Mit den Anfangsbuchstaben der Firmengründer und der Stadt erhielt das heute als Leistungs- und Sportwagenmarke von Mercedes-Benz geltende und weltweit für seine selbst entwickelte Fahrzeugfamilie wie den Mercedes-AMG Gaspedal bekannt gewordene Fahrzeug.

Kooperationen

Dabei haben die Neuentwicklung von Hochleistungsautos und die vielen Aspekte der Motorsport- und Hochtonwelt viel gemeinsam: Beide sind auf Hightech-Materialien, erstklassige Technik, Höchstleistungen und ständige Innovationen angewiesen. Grundlage dieser Zusammenarbeit sind die vielen Ähnlichkeiten zwischen der Spitzenklasse des Rennsports und der Weltgeschichte der Hochtonhorlogerie.

Im Jahr 2014 erschienen im Zuge eines Gemeinschaftsprojektes zwei auf je 250 Exemplare begrenzte Sondereditionen: die Ingenieurohrmarke Edition "Lewis Hamilton" (Ref. IW379602) und die Ingenieurohrmarke Edition "Nico Rosberg" (Ref. IW379603). Die AUTOMATISCHE EDITION DER INTENIEUR "AMG GT" Das Unter-nehmen ist auch bekannt für seine wegweisenden In-House-Anwendungen.

Mehr zum Thema