Lindberg Brillen

Linzerberggläser

Eine LINDBERG Brille zeigt, dass Sie nicht nur dem Mainstream folgen - denn echte LINDBERG Brillen sind einzigartig und auf das Wesentliche ausgerichtet, ohne lästige Schrauben, Nieten und Lötverbindungen. Die Website wurde nicht aufbereitet. Die Seite, nach der du suchst, ist nicht mehr da oder hat nie existiert (es ist schade). Sie können versuchen, das Gesuchte zu finden, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Wenn Sie die Funktion immer noch nicht haben, können Sie jederzeit von der Startseite aus neu starten.

Der Lindberg - Dänische Form für die Optik

Auf dem Gebiet der Brillenfassung fällt die Firma Lindberg aus Dänemark auf. Lindberg entwickelte in den 1980er Jahren einen ultraleichten Titanrahmen ohne Verschraubung. Eine Vielzahl weiterer minimalistischer Fassungen aus Tirol oder anderen hochmodernen Werkstoffen wie z. B. Acryl. Worin unterscheiden sich die unterschiedlichen Lindberg-Brillen? Wenn Sie eine besonders leichtgewichtige Lindberger Brillengläser benötigen, ist ein Exemplar aus der Air Titanium-Serie eine gute Wahl.

Typisch für diese randlose Titandrahtbrille sind die besonderen Schraubenlosscharniere, die an Schraubenfedern erinnern. Mit der noch helleren Spirit Titanserie und der Air Felgen Titanreihe mit Felge variantenreiches Design. Sie sind auf der Suche nach einer markanteren Brillenfassung? So kann beispielsweise die Baureihe Strip Titandioxid in Erwägung gezogen werden.

Auch die Lindberger Acetanium-Brille, die einen Gestell aus Acetat-Kunststoff mit Titangefäßen kombiniert, hat eine markante Optik. Jüngste Entwicklungen aus Lindberg sind die NVW. Titanbrille, bei der die Gläser in einem Gestell aus Hightech-Verbundwerkstoff untergebracht sind. In allen Baureihen sind mehrere quadratische und rechteckige Gläser für Männer und Frauen erhältlich. Apropos: Das Konzept der Lindberg-Brillenetuis ist genauso anspruchsvoll wie die Gläser: Sie können bei Nichtbenutzung platt gefaltet werden.

Welche Lindberg Brillenmodelle passen zu mir? Für eine Lindberg-Brille gelten die gleichen Grundregeln wie für andere Brillen: Bei runden Flächen werden quadratische Brillefassungen vorgezogen, bei markanten, kantigen Flächen lieber rund. Die Gläser gleichen so die Gesichtsgeometrie aus und das Ergebnis ist insgesamt stimmig.

Linzberg

Genießer wissen aussergewöhnliches Styling und qualitativ hochstehende Stoffe zu schatzen. Jeder Rahmen ist ein Ausdruck von Ãsthetik, technologischer Neuerung und tadelloser Handwerkskunst. Entwerfen Sie, welche Einzelheiten und Materialen am besten zu Ihnen und Ihrem individuellen Style passt. Jeder LINDBERG-Rahmen wird von uns nach Ihren individuellen Wünschen vermessen und kombiniert, von handgefertigt und individuell durchnummeriert.

Das Highlight: Der Träger und eine eigene Zahl können auf den Gestell graviert werden. LINDBERG Brillen haben trotz ihrer Vielfalt folgende Gemeinsamkeiten: Die Brillen von LINDBERG sind in unterschiedlichen Werkstoffen wie z. B. Ti, Acetat, Metall, Weißgold, Platin, Brillanten, Bisonhorn, etc. verfügbar. Die LINDBERG N.O.W. kombiniert einen außergewöhnlich dünnen Gestellrahmen und einen ultra-leichten Titangriff in einem reduzierten Erscheinungsbild.

Mit der neuesten LINDBERG-Produktreihe ? eine Schöpfung mit Durchblick. Minimalistisches Design mit Titanoberkante und Nylonunterkante sowie diversen Unikaten aus Titanplatte und Acetat. Ein international außerordentlich erfolgreiches Brillenpaar von LINDBERG, entwickelt nach dem Prinzip der rahmenlosen Brillenweltmeister. Uneingeschränkte, kundenindividuelle Kombinations-Möglichkeiten hinsichtlich Scheibenform und Bügelart, die aus Titandraht oder -platte und Acetat besteht und in allen erdenklichen Farbtönen verfügbar ist.

Eine modische Kombination aus Ti und Acetat, die durch ihren hervorragenden Tragkomfort auffällt. Die von LINDBERG in Kooperation mit Dissing & Weitling entwickelten Brillen mit Titanvollrand zeichnen sich durch ihre besondere Anpassungsfähigkeit und Langlebigkeit bei gleichzeitig äußerst geringem Gewicht aus. Es gibt sie auch in einer Version für Kleinkinder und Heranwachsende, die den guten Namen hat, die weltweit am besten geeignete Kinderschutzbrille zu sein.

Ein klassisches, randloses Brillenpaar, das von LINDBERG in Kooperation mit Dissing & Weitling entworfen wurde. Hochwertige, modische Brillen mit vollem Rand aus ultraleichtem Titanblech.

Mehr zum Thema