Victorinox Uhren

Viktorinox Uhren

Viktorinox Uhren Warum brauchen Sie heute eine Uhr? Zum Beispiel, um rasch die Zeit bereit zu haben, ohne die Handytaschen durchzusuchen - eine Victorinox-Armbanduhr ist einfach das Beste. Die vielen Funktionen machen die Uhren auch zu stilvollen und praktischen Zubehörteilen. So können Sie hier sicherlich auch eine geeignete Uhr vorfinden.

Ob in Kombination mit zusätzlichen Schmuckstücken oder ganz allein zu tragen - Uhren mit bronzenen Armreifen vervollständigen jedes Kleidungsstück sehr edler. Je nach Ausführung können auch vielfarbige Armreifen sehr mondän sein. Selbstverständlich sollten Sie sich nicht nur für eine visuell attraktive Uhr entscheiden, sondern auch deren Gebrauchseigenschaften berücksichtigen. Deshalb sollten Sie auch für das Band ein Werkstoff auswählen, der exakt Ihrem Einsatzzweck gerecht wird.

Sie hat eine große Dichtigkeit und ist korrosionsbeständig. Es hat eine lange Lebensdauer und ein grauweißes Aussehen. Mit Platinuhren gewinnt man an Wertigkeit und erreicht eine lange Lebensdauer. Wählen Sie ein neuwertiges oder verwendetes Gerät, das Ihren Anforderungen exakt gerecht wird.

Kaufe VICTORINOX Uhren bei einem Händler

Gegründet 1884 von Karl Elsener, ist die Firma Victorinox weltweit bekannt für ihr erstes eigenes Taschenmesser, das originale Taschenmesser. Das einfache, aber populäre Modell ist die Inspiration für alle anderen Produktlinien, einschließlich der Victorinox Swiss Army Uhren. Victorinox ist seit 128 Jahren ein einmaliges Sinnbild der "Swissness".

Die Firma stellt die grössten Leistungen unseres Heimatlandes dar, indem sie Erzeugnisse produziert, die die ausgezeichnete schweizerische Güte und das schweizerische Know-how widerspiegeln. Die Victorinox-Uhren haben das nötige Selbstvertrauen und die Sympathie ihrer Kundschaft gewonnen, weil sie ihre Ansprüche nicht nur erfüllen, sondern sogar übererfüllen. Victorinox gibt deshalb drei Jahre Gewährleistung auf alle Uhren.

Ob funktional oder innovativ, ob trendiges Dessin oder höchste Wertigkeit - Victorinox Swiss Army sorgt dafür, dass alle Uhren, die sie entwickelt haben, ein echter "Begleiter fürs Leben" werden, genau wie das Swiss Army Messer - die Quelle der Inspiration für alle Victorinox Uhren. In der Schweiz gibt es viele qualitativ hochstehende Angebote:

In der Schweiz garantieren wir Diskretion, in der Schweiz geniessen wir Käsesorten und Schokoladen aus der Alpendörfer. Aber auch Camper, Kunsthandwerker und Messerfreunde sind mit einem Erzeugnis aus der Schweiz gut bedient: Das originale Schweizermesser, das nur von 2 Unternehmen produziert wird, besticht durch Widerstandsfähigkeit und hohe Verarbeitungsqualität. Aber natürlich gibt es in dieser Liste etwas, für das auch die Schweiz bekannt ist: für qualitativ Hochwertigkeit.

Eine der renommiertesten Manufakturen für hochwertige Uhren aus der Schweiz ist eine nicht gerade für Uhren bekannte Uhrenmanufaktur. Victorinox ist eine der beiden oben genannten Gesellschaften, die die originalen schweizerischen Offiziersmesser herstellen dürfen. Die ungewohnte Firmenbezeichnung Victorinox ist eine Kombination aus dem Namen der Gründermutter Viktoria und dem Namen INOX für Edelstahl.

In der eigenen Uhrenmanufaktur Victorinox Watch in Bonfol/Schweiz stellt das Traditionsunternehmen seit 1999 qualitativ hochstehende Uhren her, die den Qualitätsvergleich mit den gängigen Klingen nicht scheut. Bei den Uhren von Victorinox wird wie bei den berühmten Messer auf eine einwandfreie Ausführung geachtet. Die verschiedenen Victorinox Uhrenkollektionen haben ein modernes Aussehen in leuchtendem Rot (Victorinox Divemaster ), Eleganz für einen edlen Eindruck (Victorinox Officer´s Day) oder natürlich in einem Alternativlook (das "Original" mit Lederband oder der "NATO-Look" mit Textilband).

In den Uhrenkollektionen des schweizerischen Uhrenherstellers Victorinox finden alle die passende Uhr. Victorinox Uhren zeichnen sich von den Preisen im Mittelpreissegment durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Nicht nur bei Messer und Pralinen ist schweizerische Spitzenqualität zu finden: Auch im Uhrenbereich können sich die Kunden auf höchste Ansprüche bei der Verwendung einer Victorinox-Uhr freuen.

Vitorinox Schweizer Armee (VSA) ist weltberühmt für seine multifunktionalen Werkzeuge. Das Unternehmen wurde 1884 von Karl Elsener im kleinen Dorf Schwyz bei Schwyz gegründet. Daß das Unternehmen heute nicht nur Klingen produziert, ist auf die Auswirkungen des Terroranschlags vom 11. Septembers 2001 zurückzuführen Aufgrund der nachfolgenden Restriktionen im Flugverkehr ging der Umsatz an die Schweizer Taschenmesser um mehr als 30% zurück.

Deshalb hat Victorinox sein Sortiment um Parfüm, Kleidung, Taschen und Uhren erweitert. Das Unternehmen gerät jedoch in Widerspruch zu den Vorschriften der Swissnes, denn nur was zu mind. 60% in der Schweiz produziert wird, darf ein Schweizer Kreuz haben. Doch da Victorinox dieses Schild bereits 1909 verwendete, wurde hier eine Ausnahmeregelung erkannt:

Für Produkte, die im Export hergestellt werden, darf das Unternehmen keine nationalen Farben im Firmenlogo einfügen. Victorinox stellte seine erste Uhr jedoch 1989 unter dem Titel "Swiss Army" her. Besonders beliebt war dieses Model in Nordamerika, wo die Messer der Swiss Army sehr bekannt sind. Seit 2009 sind ein Fuenftel der von den USA aus der Schweiz eingefuehrten Uhren schweizerische Army-Uhren.

Der Zusammenschluss der beiden Marken Victorinox und Swiss Army im Jahr 2002 führt zur Entstehung der "Victorinox Swiss Army Watch SA", die nach dem 11. September die Produktion von Uhren steigern soll. Im Jahr 2006 wurde die Produktionskapazität mit der Einweihung einer neuen Uhrenmanufaktur im schweizerischen Juragebiet ausgebaut. Das Sortiment besteht heute aus rund 160 verschiedenen Uhrenmodellen in drei Produktlinien:

Armbanduhren von Victorinox Victorinox Watch - The companion for life Die 1884 von Karl Elsener begründete Uhrenmarke Victorinox ist weltweit bekannt für ihre erste.... Gegründet 1884 von Karl Elsener, ist die Firma Victorinox weltweit bekannt für ihr erstes eigenes Messer, das originale Taschenmesser.

Das einfache, aber populäre Modell ist die Inspiration für alle anderen Produktlinien, einschließlich der Victorinox Swiss Army Uhren. Victorinox ist seit 128 Jahren ein einmaliges Sinnbild der "Swissness". Die Firma stellt die grössten Leistungen unseres Heimatlandes dar, indem sie Erzeugnisse produziert, die die ausgezeichnete schweizerische Güte und das schweizerische Know-how widerspiegeln.

Die Victorinox-Uhren haben das nötige Selbstvertrauen und die Sympathie ihrer Kundschaft gewonnen, weil sie ihre Ansprüche nicht nur erfüllen, sondern sogar übererfüllen. Victorinox gibt deshalb drei Jahre Gewährleistung auf alle Uhren. Ob funktional oder innovativ, ob trendiges Dessin oder höchste Wertigkeit - Victorinox Swiss Army sorgt dafür, dass alle Uhren, die sie entwickelt haben, ein echter "Begleiter fürs Leben" werden, genau wie das Swiss Army Messer - die Quelle der Inspiration für alle Victorinox Uhren.

In der Schweiz gibt es viele qualitativ hochstehende Angebote: In der Schweiz garantieren wir Diskretion, in der Schweiz geniessen wir Käsesorten und Schokoladen aus der Alpendörfer. Aber auch Camper, Kunsthandwerker und Messerfreunde sind mit einem Erzeugnis aus der Schweiz gut bedient: Das originale Schweizermesser, das nur von 2 Unternehmen produziert wird, besticht durch Widerstandsfähigkeit und hohe Verarbeitungsqualität.

Aber natürlich gibt es in dieser Liste etwas, für das auch die Schweiz bekannt ist: für qualitativ Hochwertigkeit. Eine der renommiertesten Manufakturen für qualitativ hochstehende Uhren aus der Schweiz ist eine Fabrik, die vor allem für Uhren nicht bekannt ist. Victorinox ist eine der beiden oben genannten Gesellschaften, die die originalen schweizerischen Offiziersmesser herstellen dürfen.

Die ungewohnte Firmenbezeichnung Victorinox ist eine Kombination aus dem Namen der Gründermutter Viktoria und dem Namen INOX für Edelstahl. In der eigenen Uhrenmanufaktur Victorinox Watch in Bonfol/Schweiz stellt das Traditionsunternehmen seit 1999 qualitativ hochstehende Uhren her, die den Qualitätsvergleich mit den gängigen Klingen nicht scheut.

Bei den Uhren von Victorinox wird wie bei den berühmten Messer auf eine einwandfreie Ausführung geachtet. Die verschiedenen Victorinox Uhrenkollektionen haben ein modernes Aussehen in leuchtendem Rot (Victorinox Divemaster ), Eleganz für einen edlen Eindruck (Victorinox Officer´s Day) oder natürlich in einem Alternativlook (das "Original" mit Lederband oder der "NATO-Look" mit Textilband).

In den Uhrenkollektionen des schweizerischen Uhrenherstellers Victorinox finden alle die passende Uhr. Victorinox Uhren zeichnen sich von den Preisen im Mittelpreissegment durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Nicht nur bei Messer und Pralinen ist schweizerische Spitzenqualität zu finden: Auch im Uhrenbereich können sich die Kunden auf höchste Ansprüche bei der Verwendung einer Victorinox-Uhr freuen.

Vitorinox Schweizer Armee (VSA) ist weltberühmt für seine multifunktionalen Werkzeuge. Das Unternehmen wurde 1884 von Karl Elsener im kleinen Dorf Schwyz bei Schwyz gegründet. Daß das Unternehmen heute nicht nur Klingen produziert, ist auf die Auswirkungen des Terroranschlags vom 11. Septembers 2001 zurückzuführen Aufgrund der nachfolgenden Restriktionen im Flugverkehr ging der Umsatz an die Schweizer Taschenmesser um mehr als 30% zurück.

Deshalb hat Victorinox sein Sortiment um Parfüm, Kleidung, Taschen und Uhren erweitert. Das Unternehmen gerät jedoch in Widerspruch zu den Vorschriften der Swissnes, denn nur was zu mind. 60% in der Schweiz produziert wird, darf ein Schweizer Kreuz haben. Doch da Victorinox dieses Schild bereits 1909 verwendete, wurde hier eine Ausnahmeregelung erkannt:

Für Produkte, die im Export hergestellt werden, darf das Unternehmen keine nationalen Farben im Firmenlogo einfügen. Victorinox stellte seine erste Uhr jedoch 1989 unter dem Titel "Swiss Army" her. Besonders beliebt war dieses Model in Nordamerika, wo die Messer der Swiss Army sehr bekannt sind. Seit 2009 sind ein Fuenftel der von den USA aus der Schweiz eingefuehrten Uhren schweizerische Army-Uhren.

Der Zusammenschluss der beiden Marken Victorinox und Swiss Army im Jahr 2002 führt zur Entstehung der "Victorinox Swiss Army Watch SA", die nach dem 11. September die Produktion von Uhren steigern soll. Im Jahr 2006 wurde die Produktionskapazität mit der Einweihung einer neuen Uhrenmanufaktur im schweizerischen Juragebiet ausgebaut. Das Sortiment besteht heute aus rund 160 verschiedenen Uhrenmodellen in drei Produktlinien:

Mehr zum Thema