Bering Funkuhr

Funkuhr für Bering

Gebrauchsanweisung für BERINGEN ®| Offizielle Webseite Entfernen Sie die Bombe in die mittlere Stellung 1 und stellen Sie das Datumsanzeigegerät durch einfaches Umdrehen der Bombe ein. Entfernen Sie die Verschlusskrone vollständig aus der Halterung heraus und stellen Sie die Zeit ein. Schieben Sie dann die Zahnkrone wieder in die Startposition 1 zurück, Ihre Uhr ist nun gestellt. Entfernen Sie die Uhrkrone bis zur zweiten Stelle.

Zum Einstellen des Datums muss die Uhr im Uhrzeigersinn gedreht werden. Stellen Sie die Kronen gegen den Uhrzeigersinn ein, um den Tag der Woche zu bestimmen. Entfernen Sie die Zahnkrone bis zur dritten Stelle. Zum Einstellen der Uhr muss die Uhr im Uhrzeigersinn gedreht werden. Schieben Sie die Zahnkrone wieder in ihre ursprüngliche 1. Lage zurück. Wenn die Funkuhr nicht die richtige Zeit anzeigt, prüfen Sie zunächst, ob das Radiosignal korrekt gesendet wurde.

Dazu muss die Schaltfläche 1 einmal gedrückt werden. Bei der 12-Uhr- oder 6-Uhr-Position beginnt sich der zweite Zeiger zu bewegen und stoppt. Entfernen Sie die Zahnkrone in die mittlere Stellung und stellen Sie sie gegen den Uhrzeigersinn ein, um das Datumsanzeige zu aktivieren. 1. Entfernen Sie die Zahnkrone vollständig aus der Halterung herausgezogen. Drehe sie im Uhrzeigersinn, und stellen Sie den Tag der Woche und die Uhrzeit ein.

Dann die Zeit einstellen. Schieben Sie dann die Zahnkrone wieder in die Startposition 1 zurück, Ihre Uhr ist nun gestellt. Betätigen Sie die Taste A, um die Uhr zu aktivieren oder zu deaktivieren. Entfernen Sie die Bombe in die mittlere Stellung und verstellen Sie das Datumsanzeige. 2. Entfernen Sie die Zahnkrone vollständig und verdrehen Sie sie zum Einstellen der Zeit.

Schieben Sie dann die Zahnkrone wieder in die Startposition 1 zurück, Ihre Uhr ist nun gestellt. Betätigen Sie die Taste B, um die Uhr wieder in ihre ursprüngliche Stellung zu versetzen. Das Milanaise Armband von BERING ist leicht zu verstellen. Die Schnalle anheben und in die richtige Lage versetzen.

Bering-Uhren mit Atom -/Funkuhr-Funktion gefällig?

Die vielen Funktionen machen sie zu stilvollen und praktischen Zubehörteilen. Was Sie in dieser Rubrik vorfinden, zeichnet sich durch die Atom- oder Funkuhrfunktionalität aus. Funkzellenuhren sind Präzisionszellenuhren, die in der Regel über ein Quarzuhrwerk verfügen. Sie sind mit einem kleinen Hörer versehen und können so die Zeit millisekundengenau auswerten.

So wird es nicht uninteressant und mit blauem Armband für Uhren haben Sie die Gelegenheit, immer wieder etwas anderes zu ausprobieren. Daher sollte ein geeignetes Model rasch ermittelt werden. Kunstlederarmbänder für Uhren stellen sicher, dass es für jeden Stil und jeden Stil das richtige Exemplar gibt. Es ist eine wunderschöne und qualitativ hochstehende Variante zu Echtlederarmbändern für Uhren, vor allem für Menschen, die aus moralischen Gesichtspunkten kein Rindsleder verwenden wollen.

Kunstlederarmbänder sind durch eine lange Lebensdauer und verschiedene Kombinationen gekennzeichnet.

Mehr zum Thema