Casio Funk Solar Armbanduhren

Armbanduhren Casio Funk Solar

Eine Casio Funkuhr kann entweder mit Sonnenlicht oder mit Kunstlicht aufgeladen werden. Nein, nicht alle Uhren haben Radio und Solar. Solar-Funkuhr Casio Titan WVA-M640TD-1AER Um auch in einer dunklen Atmosphäre Ihre Zeit sehen zu können, wird die Uhr auf Tastendruck von einer LED-Leuchtdiode beleuchtet. Umweltschonende Energiebereitstellung durch die Sole-Funktion. Die überschüssige Sonnenenergie wird in einer wiederaufladbaren Zelle zwischengespeichert.

Auf diese Weise ist es einfach, die Analogzeit nachts abzulesen. In der Weltzeit können Sie die Zeit von 48 Orten (29 Zeitzonen) auf der Welt in digitaler Form ausgeben.

Die Lokalzeit wird per Tastendruck angezeigt. Das Messvermögen der Uhr beträgt bis zu 100min. Nach einer bestimmten Zeit gibt der Nullzähleralarm (Timer) ein Warnsignal aus. Das Messvermögen der Uhr beträgt bis zu 100 min und kann in Minutenintervallen festgelegt werden. Der tägliche Alarm weist auf tägliche Wiederholungen hin, bei denen zur festgelegten Zeit ein Signalton auftritt.

Ein zuschaltbarer Wecker weist zudem auf den Auslauf jeder ganzen angefangenen vollen Std. hin. Über diese Anzeige haben Sie den Ladezustand Ihrer Uhr stets im Auge. Sie können sich darauf verlassen: Das Band dieser Uhr ist mit einem besonders stabilen Verschluß ausgestattet, der ein unbeabsichtigtes öffnen ausschließt. Die Casio Uhr Casio mit der Bezeichnung Mono WVA-M640TD-1AER ist bis 5 bar Wasserdichtigkeit.

Die Casio Uhr ist für einen Handgelenksumfang von bis zu ca. 21,5 cm konzipiert. Das Armband kann mit den beiliegenden Werkzeugen gekürzt werden.

Kasio

Besonders widerstandsfähig und stoßfest sind die Modelle Casio und Baby-G. Casio Dämpfer und Baby-G Armbanduhren haben weltweit schon lange Kult-Status. In der Regel sind Koffer und Armbänder aus Harz oder rostfreiem Stahl. Casio bietet Ihnen wasserdichte Armbanduhren mit Datum anzeige, Chronographen-Funktion (Stoppuhr) oder Zeitschaltuhr.

Casio bietet auch GPS, Kompass, Radio, Solar, Höhenmeter und Saphirglas an. Besonders die Pro Trek Armbanduhren sind für den Außenbereich bestens gerüstet. Es gibt neben den Digitaluhren von Casio auch Analogmodelle wie die Serie Edifice: überwiegend sportliche Chronographen (Stoppuhrfunktion) mit unterschiedlichen Gehäusen.

Zu den berühmtesten Casio-Modellen gehören sicherlich die Casio Collection Armbanduhren, die im Retro-Stil gestaltet sind. Meistens rechtwinklige Armbanduhren aus rostfreiem Stahl in Gold oder Silber mit kleiner Digitalanzeige. Die Casio ist die berühmteste Uhr und ein populäres Designobjekt der Welt. Die Kenntnis der gesamten elektronischen Ausstattung der Casio-Uhren geht auf die Firmengründung 1946 zurück, als es dem japanischen Unternehmen Casio Seisakujo und seinen drei Geschwistern 1954 gelang, den Prototypen des ersten Elektrorechners zu bauen.

Es dauerte nicht lange und so begannen sie später, die Technologie zu verwenden und in Armbanduhren zu installieren. Das erste Casio-Uhr wurde 1974 eingeführt und hieß Casiotron.

Mehr zum Thema