Fliegeruhr Baumuster B

Pilotenuhr Typ B

Flugzeug Typ B Bei der Fliegeruhr vom Typ B handelt es sich um eine der wenigen großen, historisch gewachsenen Pilotuhren aller Zeiten (ca. 1940/55mm Durchmesser). Damit ist die Uhr vom Typ B die rarste große Fliegeruhr - daher natürlich sehr interessant für Liebhaber. Bereits seit Jahren hat die Firma Stewa zwei dieser alten Armbanduhren im Haus und seit 2010 präsentiert die Firma Stewa dieses Modell der großen Fliegeruhr im bekannten und sehr populären 40 Millimeter-Gehäuse.

Noch mehr Aufmerksamkeit wurde auf die Echtheit des Zifferblattes und der Uhrzeiger gelegt. Der etwas andere Umgang mit dem Gehäuse und dem zweiten Hand stück basiert auf dem eigenen Vorgeschmack. Bei STOWA schien der zweite Handzeiger des Originales etwas deplatziert - Jörg Schauer dachte darüber nach - und das Ergebnis war ein zweiter Handzeiger, dessen Ausgleichsgewicht exakt kongruent in die Vertiefung des Zeigers passte.

Diese kleinen Konstruktionsänderungen machen das heutige Angebot für die Firmen Jörg Schauer und die Firma STUWA noch vollkommener und wertvoller. Erhältlich ist die Uhr auch mit dem handgefertigten Neusilberrotor und vielen Armbandkombinationen. Das Uhrengehäuse ist aus rostfreiem Stahl, von Hand feinmatt poliert (brossiert) und hat einen Durchmessser von 40,00 Millimeter bei einer Bauhöhe von 10,20 Millimeter.

Die Ziffernblätter sind mattschwarz seidenmatt beschichtet, weiss gedruckt und mit Superluminova C3 überzogen, mit gewölbtem und flachem Glas oben und flach gewölbtem auf der Unterseite, die Uhrzeiger sind aus gebläutem Edelstahl (Temperatur blau!) und mit Superluminova C3 ausgefüllt. Bei den Flugzeugen des Typs B sind die Stunden, Minuten und die Zentralsekunden als Funktion zu nennen.

Armbanduhr Aristo Herrenuhr 38 Millimeter, "Modell B", manueller Aufzug

Ein echter Hingucker am Arm ist die Armbanduhr 5H90 aus der Fliegeruhrenkollektion, die sich durch ein ausgewogenes Zusammenspiel auszeichnet. Mit dieser Anordnung steht dem Klassiker des 38-Millimeter-Edelstahlgehäuses nichts mehr im Wege. Dieser optische Gesamteindruck wird durch das schwarzes Ziffernblatt mit leuchtenden Zeiger und Stundenmarkierung unterstützt. Ein schwarzes Lederarmband, das mit einer Dornschliesse am Arm befestigt werden kann, passt hervorragend zur Uhr und macht sie angenehm zu tragen.

Das Schmuckstück ist neben dem Koffer durch ein kratzfestes Mingeral Glas sowie einen sichtbaren Boden abgedeckt, der zusammen eine Wasserfestigkeit von 5 bar sicherstellt. Das Werk ist mit einem ETA-Werk 2804 ausgestattet, das manuell aufgezogen werden muss. Mit der Fliegeruhr 5H90 für Männer aus dem Haus der Firma Adolf L. A. S. A. erfüllen wir die höchsten Anforderungen an Materialien, Genauigkeit und Güte und sind eindrucksvolle Beweise für beste Uhrenkunst!

Mehr zum Thema