Sbb uhr

Sbb-Takt

sind ein perfektes Accessoire, um seinen persönlichen Stil, seine Individualität und seinen Charakter zum Ausdruck zu bringen. Die SBB-Uhr zeichnet sich vor allem durch ihren markanten roten Sekundenzeiger aus. Españo>von C. Landolt - Der neue SBB-Hauptsitz in Bern-Wankdorf glänzt mit einer prächtigen Architektur und einer üppigen Uhr. Für Die staatliche Körperschaft hat beides fest in die Hand genommen.

by C. Landolt - der neue SBB-Hauptsitz in Bern-Wankdorf glänzt mit einer prachtvollen Architektur und einer mächtigen Uhr. Für Die staatliche Körperschaft hat beides fest in die Hand genommen. Bei der Einweihung des 190 Mio. CHF teuren imposanten SBB-Hauptsitzes am Rande des Bahnhofs Bern-Wankdorf "WankdorfCity", kurz "WankdorfCity" oder "WankdorfCity" genannt, ging im Monat Augustwoche ein neues Jahr in die Praxis: "WankdorfCity".

Bei viel Bimborium enthüllten sind der SBB-Chef Andreas Meyer und Berns Stadtpräsident Alexander Tschäppät zu diesem Zeitpunkt die Uhr, deren Ziffernblatt einen Zifferblattdurchmesser von sieben Meter hat und damit die grösste Bahnhöfe-Uhr der Erde ist. Als Zeichen der Wiedererkennung galt die Megauhr. Sie symbolisiert Innovationen und Zuverlässigkeit und ist ein unverkennbares Identitätsmerkmal der SBB und der Schweiz.

Der Mega-Uhr am neuen SBB-Hauptsitz in Bern-Wankdorf hat 700'000 Francs gekostet. Der Preis der Armbanduhr liegt bei der SBB bei  "in der Höhe von 700'000 FrankenÂ", wie ein Sprecher der SBB zitiert:                                                                                                 Â. Auch Andreas Meyer selbst findet ideologische Mehrwerte in der Standuhr. " " "Es erinnerte uns an das, was das HerzstÃ?ck der Bahn ist: Safety, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit für Unsere KundenÂ", er wird auf der Webseite des Campaignemanagers John Lay Solutions in Littau genannt.

Laut Meyer ist die Megauhr ein Denkmal dafür, dass wir bei allem, was wir für täglich in diesen Gebäuden, auf der Straße oder außerhalb, für täglich getan haben, nur das zähle erreichen, das unsere Kundschaft erreicht. Der Taktgeber ist auch ein elektronisches Gerät für Die SBB-Mitarbeitenden und SBB-Fans. Ich kann mich â" Registrieren, sofern vorhanden â" Â "individuelle Zeitaufnahmen erstellenÂ".

"Die Skala mit sieben Meter langen Durchmessern ist auch von unseren Auftraggebern und Passanten sehr gut zu erkennen. Für Michel Rudin, Geschäftsführer des Konsumforums und Mitglied des SBB-Beirats, 700'000 Francs für Diese Uhr erscheint  " "zu hochÂ".

SBB Mondaine Uhr und Stationszeitgeber

Alle Bahnhöfe an den Bahnhöfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind mit der SBB-Uhr gestaltet worden. 1944 entwickelt Hans Hilfiker die klassische Standuhr, die sich durch ihr industrielles Design auszeichnet. Im Jahr 2004 widmet die Österreichische Bundespost dieser Ehre eine 85-Rappen-Briefmarkenserie. Den SBB stehen die Rechte an der Standuhr zu.

Kauft die berühmte Stationsuhr einfach und bequem bei unserem Kooperationspartner ebay:

Mehr zum Thema