Schmuck Auge

Juwelen Auge

Das ebenfalls "blaue Auge" sollte daher diesen Blick als Gegenzauber verbannen und abwenden. Nationalsozialist Amulett (Türkisches Auge) > Schützen vor dem Bösenauge Der Nazarius ist ein kleines Stück Schmuck in Gestalt eines tröpfchenförmigen, blauem Eye. Gemäß dem türkischen Volkstum und dem islamischen Glauben soll es seine Trägern vor dem "bösen Blick" schützen. Aber das Auge sieht definitiv besser aus. Das Auge ist auch bei den Türkinnen ein beliebtes Glücksbringerchen.

Schauen Sie sich in einem typisch tuerkischen Taxidienst um.

Hier hingen die Glücksbringer sehr oft am Aussichtsspiegel. Wofür steht Nazar? Übrigens meint Nazar so viel wie "Sehen, Sehen, Sehen, Erkennen". Auf Türkisch steht der Ausdruck für "boncugu". Einen weiteren Namen für das kleine Juwel trägt "Eye of Fatima". Es soll dich vor dem "bösen Blick" warnen. Das ist der teuflische Anblick.

Nach türkischem Volksglaube sollten Menschen mit lichtblauen Äuglein den "ominösen oder teuflischen Blick" selbst haben. Im Gegenzug gibt es dafür das Glücksamulett, das ebenso ein blau em Auge wiedergibt. Das türkische Auge / Nazar-Amulett ist aus farbigem Aluminium. Diese ist von einem schmalen, weissen Rahmen umrandet. Schließlich gibt es einen dunkelblauen breiten Augenrand.

Zum Beispiel ist ein Goldrand verbreitet. Gefertigt werden die amuletten in den unterschiedlichsten Grössen. Das Zeichen wird als zusätzliches Schmuckstück auf Schmuck und allen Arten von anderen Objekten eingesetzt. Das Amulett wird in der Türkei an den meisten Verkaufsständen der Bazare angeboten. In jedem Falle ist ein Nazar-Amulett / Türkenauge ein sehr schönes Andenken für diejenigen, die in Deutschland zu Hause geblieben sind.

Dann hat es dich vor einem "bösen Blick" geschützt und sollte rasch ersetzt werden.

Welche Bedeutung hat dieses merkwürdige Auge in der Türkei? Kunsthandwerk (Augen, Schmuck, Türkisch)

In der Türkei bin ich oft auf Achse und schaue mir dort sowie in jedem Winkel solche Blicke an (meißt aus Glas). Kennt jemand die Bedeutung dieses Auges? In der Türkei trifft man überall auf diese blau glasigen Adleraugen. Nationalsozialist heißt in arabischer Sicht, dort hat er auch seinen Anfang. Der Aberglaube ist, dass es in einigen teuflischen Blickwinkeln eine schädigende Macht gibt, die viele Dinge schädigen und zerschlagen kann.

Besonders bekannt ist das Blauglasauge "Nazar Boncugu" in der Türkis, aber auch in den anderen Teilen des Mittelmeerraumes. Weil man glaubte, dass Menschen mit hellblauen Äuglein die mächtigsten Meister dieser Macht des teuflischen Auges seien, kam der Irrglaube auf, dass man sich dagegen wieder mit hellblauen Gegenständen absichern könne.

Das Zerbrechen des Glasauges hat zur Folge, dass es seine Funktion als Empfänger und Abwehr eines gefährlichen bösartigen Auges wahrgenommen hat, der dem Eigentümer der Glasperle hätte zusetzen können. Die Objekte werden dort angebracht, wo du dich vor dem teuflischen Auge verteidigen willst. Auch in der Türkei ist der "Nazar Boncugu" ein populäres Juwel.

In diesem Jahr war ich in der Türkei und man sagte mir, dass dieses Auge mich vor Neid erregenden Augen schützte und dass es eigentlich in den Wohnungen aufhing. Bricht das Auge oder so etwas, ersetzt man es, so dass man vor diesem Blick geschützt ist. Heutzutage bleibt es jedoch das Auge in vielen Varianten, wie z.B. Anhängern, Ohrringen, Armbändern, etc.

Auch ich bin gerade zum zweiten Mal in der Türkei und seh diese "blauen Augen" in jedem Souvenirladen. Wenn ich aber nicht weiß, was es heißt, es irgendwo zu bekommen, wenn fast jeder es im Ausland hat, kauf ich immer noch nichts davon. In der Volksglaube haben Menschen mit lichtblauen Äuglein den ominösen Nachteil.

Deshalb sollte ein ebenso "blaues Auge" diesen Anblick als Gegenspruch verbannen und abwehren.

Mehr zum Thema