Drossel Gesang

Choke Singing

Alles in allem ist der Gesang meist recht melodisch, fehlt aber an den kehligen flötenartigen Eigenschaften der Amsel. Das Gefieder, das Verhalten und natürlich der Gesang bieten Hinweise. mehr ?. Anfang April kommt die Misteldrossel in Estland an, ihr Gesang endet Ende Juni.

Der Gesangsdrossel (Turdus philomelos)

Tritt ein Vogelgesang zunächst sehr lange und dann sehr verschiedene Gesangsmelodien auf und drängt sich die einzelne Melodie mehrmals - meist dreifach - auf, dann ist es das Songdrosselklappen. Tritt ein Vogelgesang zunächst sehr lange und dann sehr verschiedene Gesangsmelodien auf und drängt sich die einzelne Melodie mehrmals - meist dreifach - auf, dann ist es das Songdrosselklappen.

Wie die etwas grössere Schwarzkehlchen liebt der Song Thrush das Singen in den späten Stunden. Wie alle anderen Thrushes kann man sie entweder auf der Suche nach Nahrung auf den Erdboden springen sehen, oder sie spielen ihr leises und melodiöses Gesang von einer freiliegenden Baumkrone aus, von der aus man es weit weg hört. Erkennbar ist die vorwiegend beigen und braunen Singrossel aber auch an der wunderschön gefleckten Brüste und Mägenseite.

Wenn Sie einen Gesangsdrossel in Ihrem Haus haben, können Sie auch auf eine große Anzahl von gebrochenen Schneckenhäusern stoßen, die sich um einen Felsen gesammelt haben. Dann ist es die Hufschmiede eines Gesangsdrossel, die den Kern benutzt hat, um ihr Lieblingsgericht "zuzubereiten":

Thrushes und ihr Gesang

Es sind die Thrushes angekommen und es werden noch mehr kommen. Daher werden wir uns im Folgenden auf die Umwelt beschränken, in der sie auftauchen. Am beliebtesten für Mistelfäule sind die trockenen und hellen Pinienwälder. Sie haben einen ähnlichen Gesang wie die Blackbird, aber er ist schlichter und hat einen kleineren Tonumfang. Die Kinder fangen morgens etwa eine Std. vor dem Aufgang der Sonne an zu vibrieren und hören in der Regel am Vorabend des Sonnenuntergangs auf.

In Estland kommt die Mistel-Drossel anfangs März an, ihr Gesang hört Ende Juli auf. Die Unterhaltung einer vorbeiziehenden Wacholderdrossel: Die Wachstumsdrossel ist wohl den Städtern am bekanntesten. Besonders lauter werden Wascholderdrosseln, wenn ein Greifvogel nahe seines Nistplatzes vorbeigleitet. Folgende Liederaufnahme wurde in einem Tannenwald bei Roiu in Tartumaa eingespielt, der einer Freiluftkathedrale ähnelte: Das eindringliche Lied des Song Thrush setzt sich aus einer Menge von Rohrtönen zusammen, die je 2-5 Mal wiedergegeben werden.

Auf diese Weise unterscheidet man sie gut von anderen Socken.

Mehr zum Thema