Herrenuhren Keramik Armband

Männeruhren Keramisches Armband

Männeruhren mit Keramikarmband Unter allen Uhrenarmbändern gehört ein Keramikarmband zur absoluten Spitzenklasse - sowohl in Bezug auf Qualität als auch Preis. Männeruhren mit Keramikband - Armbanduhren mit Keramikband - Armbanduhren mit Keramikband Bei allen Armbändern zählt ein keramisches Armband zur absolute Spitzenklasse - sowohl in Bezug auf Qualität als auch Preis. Die Uhr mit keramischem Armband kann zwar rasch im zweistelligen Prozentbereich sein, aber auch das Werkstoffangebot ist es lohnenswert. Doch was ist das Besondere an einem Keramik-Armband? Die Vorteile von Keramik bestehen in ihrer enormen Festigkeit und Maßhaltigkeit.

Der Werkstoff ist extrem verschleißfest, was besonders bei einem Uhrarmband von Bedeutung ist.

Keramische Materialien sind außerdem 100% korrosions- und witterungsbeständig, so dass ein keramisches Armband, unabhängig davon, was Sie mit Ihrer Uhr machen, sein Aussehen nie ändert. Verglichen mit rostfreiem Stahl ist Keramik viel einfacher, weil das Metall eine niedrigere Materialdichte hat, so dass das Armband sehr fest, aber weniger stark ist. Keramische Armbänder sind sehr beliebt für Armbanduhren, aber auch ziemlich aufwendig.

Aber auch ein solches Uhrarmband ist sehr wertvoll und Keramikarmbänder gelten allgemein als wesentlich angenehmer zu tragen als Edelstahlarmbänder. Auch eine Uhr mit Keramikarmband ist extrem stoß- und stoßfest, denn das Metall ist extrem stark - aber nicht unverwüstlich.

Wenn die Uhr herunterfällt, kann ein Keramik-Armband zerbrechen. Aber auch ein Schmuck- oder Uhrenhersteller kann ein kaputtes Keramik-Armband durch den Austausch einzelner Kettenglieder wiederherstellen. Der weitere Pluspunkt von Keramikarmbändern ist, dass das Gewebe sehr hautfreundlich ist, was besonders für Allergiker von Bedeutung ist. Bei einem Lederarmband, Silikonarmband oder Edelstahlband kann es zu einer Reizung des Unterarms kommen - dies ist bei einem keramischen Armband nicht der Fall.

Bei den meisten Herrenuhren mit Keramikarmband ist auch ein Faltverschluss (auch Schmetterlingsverschluss genannt) vorhanden, der oft mit nur einer einzigen Handfläche geöffnet und geschlossen werden kann. Vorteil: Das Armband hat einen fixen Durchmessern. Sollte das Armband zu flach sein und das Keramikrohrband verkürzt werden müssen, sollte dies von einem Spezialisten durchgeführt werden.

Weil die meisten dieser Armbänder aus Einzelgliedern zusammengesetzt sind, ist das Verkürzen des Armbandes oft nur eine Frage von zehntens. Schlussfolgerung: Keramische Uhren sind nicht für jedermann gemacht - aber vor allem für Männer sehr populär. Ganz oder zum Teil aus Keramik: Eine solche Uhr ist schlicht eine Ausnahme.

Mehr zum Thema