Schmuckkoffer

Juwelenetui

Schmuckkästen jetzt vergleichen & sparen! Wenn Sie viele kleine Schätze besitzen, legen Sie sie nicht in eine Schublade, sondern vorzugsweise in ein Schmuckkästchen. ETUIS - UHRENETUIS - MANIKÜRE - CHARMBOX.

Schmuckkästchen

Wenn Sie wunderschönen und kostbaren Juwelen haben, brauchen Sie einen geeigneten Stauraum. Hierfür ist ein hochwertiges Schmuckkästchen besonders geeignet. Schmuckkästen sind in der Regel in mehrere Schubladen untergliedert. Jedoch haben viele Juweliere ihre Schmuckkästen permanent im Zimmer oder in den Schränken untergestellt. Ob als Hingucker oder praktischer, hier findet sich der richtige Schmuckkoffer für Ihre Ansprüche.

Auf Wunsch können Sie praktische Accessoires wie Ohrstecker und Ringe an der Innenseite Ihrer Dose anbringen. Schmuckkästchen für individuelle Ketten gibt es auch in verschiedenen Ausführungen. Eine solche Box ist auch als Geschenkpackung geeignet und macht Ihr Präsent so schön, wie es verdient. Schmuckkästchen und Lederschatullen sind das passende Lager für Ihren schönen Juwelen.

Diese sind in verschiedenen Farbvarianten lieferbar und geben einen Eindruck von ihrem Wert gehalt von aussen. Die innere Aufteilung ist oft unterschiedlich, so dass alle Stücke gut vor Kratzer bewahrt sind. Die extravaganten Etuis mit vielen Schubfächern geben den Besitzern großer Schmuck-Kollektionen genügend Raum. Auf der Deckelinnenseite befindet sich ein Spiegeldeckel, der eine schnelle Kontrolle beim Aufsetzen des Schmuckes ermöglicht.

Um Ihr Schmuckstück so lange wie möglich gut aussehen zu lassen, sollten Sie es regelmässig auffrischen.

Schmuckkästen bestellen

Finde die schönsten Schatzkisten für Ring, Kette & Co. Wertvolle Gegenstände, die Ihnen wichtig und kostbar sind, werden in einem Schmuckkästchen sicher aufbewahrt. Natürlich gibt es auch gute Argumente, ein Schmuckkästchen zu haben - und viele davon! Ein Schmuckkoffer hat folgende Vorteile: Er schützt empfindliche Schmuckstücke vor schädlichen UV-Strahlen und Feuchtigkeit sowie vor Schmutz und Schrammen.

Verschließbare Models beschützen vor Dieben - oder Mädchen, die Prinzessinnen sind. Sämtliche Schmuckteile sind an einem einzigen Standort gesammelt, was das lästige Suchen und Suchen überflüssig macht. Ob Ring, Halskette, Armband, Ohrring oder Uhr - all diese Stücke werden in einem Schmuckkästchen aufbewahrt. Allerdings sollten Sie sicherstellen, dass das Schmuckkästchen groß genug ist und über spezielle Halter und Fächer verfügt, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.

Eine Schmuckschatulle ist per se ein Stück des Schmucks, das Ihre Person wiedergibt. Klassischer Schmuckkoffer in Schachtelform mit Tragegriffen aus Echtleder. Als Bowling-Tasche, zum Beispiel in spannendem Rotton, empfehlen wir ein Schmuckkästchen für selbstbewusste und feminine Damen. Weil Ihr Juwel unterschiedliche Grössen und Formate hat, die gut aufbewahrt werden müssen.

Es ist am besten, wenn Sie sich zuerst einen Eindruck von Ihrer Schmuckkollektion machen. Für wie viele Uhren und Armbänder braucht man einen Keks? Wenn Sie den derzeitigen Schatz und die Anzahl der zukünftigen Schmuckstücke wissen, wissen Sie, welche Organisatorqualitäten Ihr neues Schmuckkästchen haben sollte. Schubladen: Sie werden für die Lagerung von Schmuckkästen verwendet.

Einfaches Einsetzen der Schmuckringe und sichere Aufbewahrung - das ermöglicht ein Ringstreifen, der sich im oberen Teil vieler Schmuckkästen unterbringt. Wie groß Ihr neues Schmuckkästchen ist, richtet sich danach, ob Sie Ihre komplette Schmuckkollektion darin behalten wollen, wie groß es ist oder ob Ihr Schmuckkästchen nur eine kleine Anzahl Ihrer Schmuckstücke auf der Reise tragen soll.

Der elegante Schmuckspeicher zu Hause: Wenn Sie Ihren eigenen Stil in einer noblen Box verstauen wollen, benötigt er keinen Griff und kann aus repräsentativen Materialien sein. Wer besonders auf seine Armbanduhren Wert legt, sollte eine mit Glasabdeckung auswählen, um seinen Uhrenschmuck zu präsentieren! Ab einer bestimmten Grösse ist Raum für die zukünftigen Favoriten.

Praktisches Schmucketui für unterwegs: Wenn Sie mit Ihrem Schmuckset verreisen wollen, empfehlen wir eine kleine, handliche Ablage, weder groß noch massiv. Ihre Schmuckschatulle sollte einen Griff haben, ein niedriges Eigengewicht haben und aus einem widerstandsfähigen und pflegeleichtem Werkstoff sein. Schmuckkästen aus hochwertigem Leder sollten regelmässig mit einem trockenem Microfasertuch von Schmutz befreit und mit Fett behandelt werden.

Die Innenseite Ihres Schmuckkästchens ist oft aus samtigem Material, das sich mit der Zeit staubt. In einem Schmuckkoffer müssen Sie Ihre Schätze nicht aufwändig gemeinsam suchen - Sie werden sofort den richtigen Schuh für Ihr Kleid gefunden haben. Außerdem ist Ihr Juwel vor Kratzer und Schmutz geschützt. Erstellen Sie eine Inventur Ihres Schmuckstücks, um die Anforderungen an Ihr Schmuckkästchen zu eruieren.

Bei vielen Ohrringen empfiehlt es sich, einen mit speziellem Halter zu suchen. Eine integrierte Verriegelung bietet Ihnen Schutz auf der Reise und zuhause.

Mehr zum Thema