Zeitschaltuhr 12v Mechanisch

Timer 12v mechanisch

maschinelle Uhr mit Tagesprogramm für 12V AC/DC, mit bis zu 1.000h Gangreserve, Schaltintervalle 15min. Timer 12V oder 24V mit einem Umschalter für Ihre Solaranlage oder Schalten von Beleuchtungsanlagen.

Analoger Timer 12V 24V für Hutprofilschienenmontage

Liefertermin Wednesday, Sept. 13 an der Kaufabwicklung wähle..... Weitere Auskünfte, Druck, AGB und Widerrufsbelehrung erhalten Sie, wenn Sie auf den Namen des Verkäufers klickt. - Umschalt-Intervall von 30 min. Hochwertiger mechanischer Zeitmesser - hergestellt in Deutschland. Dieser Analogtimer für die DIN-Schienenmontage ist ideal für den Einsatz in Stromverteilern oder Zählerschränken geeignet. Die technischen Daten: - Taktversorgung: 12-24V DC / 24-48V AC - Schaltleistung: 12A, 230V (2,5) - Umschaltkontakt - 24-Stunden-Tagesprogramm - Manuelles Einschalten des Endverbrauchers möglich.

  • Lastschalter verfügbar - 30 min Schaltintervall.

Dieses Ergebnis für Artikel oder Anbieter wurde für Sie mit Hilfe von Sprachtools aufbereitet.

Dieses Ergebnis für Artikel oder Anbieter wurde für Sie mit Hilfe von Sprachtools aufbereitet. Falls Sie Anregungen für unsere Arbeitsergebnisse haben, die vom Übersetzungswerkzeug automatisiert übernommen werden. Haben Sie Fragen oder Anregungen zur QualitÃ?t der automatisierten Ã?bersetzung, senden Sie uns stattdessen ein E-Mail an (E-Mail-Adresse). Klicken Sie hier, um die entsprechende englische Seite zu sehen:

Mechanischer Analogtimer 12V 24V für Hutprofilschiene / Schaltschrank

Sie haben das Recht, diesen Auftrag innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angaben von GrÃ?nden zu widerrufen. HierfÃ? Das Widerrufsdatum beginnt vierzehn Tage nach dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen bezeichneter Dritter, mit Ausnahme des Spediteurs, die Güter in Empfang nehmen oder, im Falle einer getrennten Anlieferung einer einzelnen Order für mehrere Güter, die letzten Güter oder, im Falle mehrerer Teillieferungen oder Güterstücke, die letzten Teillieferungen oder das letztgenannte Teilstück.

Wenn Sie diese Vereinbarung kündigen, erstatten wir Ihnen alle von Ihnen erhaltenen Vergütungen, einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme von Zusatzkosten, die sich aus der Wahl einer anderen Versandart als der billigsten von uns angebotenen Standardversandart ergeben), umgehend, jedoch nicht später als vierzehn Tage ab dem Datum, an dem wir über Ihren Rücktritt von dieser Vereinbarung informiert werden.

Eine Rückerstattung kann verweigert werden, bis wir die Ware zurückgegeben haben oder bis Sie den Beweis erbringen, dass Sie die Ware zurückgegeben haben, je nachdem, welcher Fall früher eintritt. Ausgenommen hiervon sind Waren, die aufgrund ihrer Art in der Regel nicht per Nachnahme ( "Paketversand") zurückgesendet werden können.

Die Ware ist uns sofort, jedenfalls aber innerhalb von vierzehn Tagen nach dem Tag, an dem Sie uns den Rücktritt von diesem Vertrag mitteilen, zurückzugeben oder zu überlassen. Sie gelten als eingehalten, wenn Sie die Ware vor Ende der vierzehntägigen Lieferfrist versenden. Ausgenommen hiervon sind Waren, die aufgrund ihrer Art in der Regel nicht per Nachnahme ( "Paketversand") zurückgesendet werden können.

Im Falle von Waren, die aufgrund ihrer Art in der Regel nicht per Nachnahme ( "Post") zurückgeschickt werden können (Waren, die nicht per Paketpost verschickt werden können), werden wir die Ware abholen. Die direkten Rücksendekosten der Ware, die aufgrund ihrer Art in der Regel per Brief zurückgegeben werden kann, gehen zu Ihren Lasten. Die Rücksendekosten für Waren, die aufgrund ihrer Art in der Regel nicht per Nachnahme ( "nicht paketversandfähige Waren") zurückgesendet werden können, gehen zu unseren Lasten.

Für eine Wertminderung der Ware haften sie nur dann, wenn diese auf eine Handhabung der Ware beruht, die nicht zur Überprüfung ihrer Art, Eigenschaft und Funktionalität erforderlich ist. Muster-Kündigungsformular (Wenn Sie den Auftrag kündigen möchten, bitten wir Sie, dieses ausgefüllt und zurückzusenden.)

Ich/Wir ( "*") widerrufe hiermit den von mir/uns (*) über den Erwerb der nachstehenden Waren ( "*") geschlossenen Kaufvertrag / die Bereitstellung der nachstehenden Dienstleistungen ( "*") Bestellt am (*) / Empfangen am (*) Namen des/der Verbraucher(s) Adresse des/der Verbraucher(s) Datumsunterschrift des/der Verbraucher(s) (nur wenn auf einer Papiernachricht) (*) Streichung, soweit zutreffend.

Mehr zum Thema