Zeitschaltuhr Hersteller

Timer Hersteller

Zeitschalter ("Zeitschalter", Timer) Timer dienen zum Ein- und Ausschalten elektrischer Vorrichtungen zu einem vorbestimmten Zeitpunkt. So werden sie z. B. zur Steuerung von Teichpumpen, Heizungsanlagen, Rolläden oder zur Beleuch-tung von fehlenden Räumlichkeiten und Objekten eingesetzt. Das praktische Zubehör ist in zwei Versionen unterteilt: mechanisch und digital. Die ersteren sind relativ simpel und können in wenigen einfachen Schritten programmiert werden.

Digitalmodelle können sehr exakt angesteuert werden, sind aber bei neuen Programmen etwas komplexer. Alle Arten von Timern können minutengenau eingestellt werden. Eine elektrische Kontaktierung, die zum vorgegebenen Zeitpunkt erfolgt, bewirkt den angestrebten Ergebnis.

Schaltuhren (Zeitschaltuhr, Schaltrechner, Schaltrechner, Schaltrechner, Schaltuhr)

Für den Einsatz in Innenräumen und in Trockenräumen: Haushaltgeräte, Verbraucherelektronik, Elektrowerkzeuge, etc. Für den Außen- und Innenbereich: Elektrogartengeräte, Dampfdüsen, etc. Einsatz auf Baustellen für den harten Einsatz sowie für den Außen- und Inneneinsatz: Elektrobaustellenwerkzeuge, Schwermaschinen, etc. Wir als Hersteller und Distributor sind in der glücklichen Situation, auf jede Kundenanfrage gezielt eingehen zu können. mehr Details....

Außenuhren Neben Toweruhren bieten wir auch große Wanduhren für den Außeneinsatz an, die mehr sind als nur Zeiger. Zimmeruhren analoge - Die von uns gefertigten Wanduhren werden nicht nur im Freien, sondern auch im Haus verwendet. Umschaltcomputer mit wöchentlichem Programm für bis zu 300 individuelle oder mehrere tägliche oder wöchentliche Wiederholtermine mit einem wöchentlichen Programm.....

Die Loew Energy Systems e. K. Franz Kreuzer Elektro Bauelemente e. K. Schaltuhren sind sehr praxisnah und in jedem gut ausgestatteten Baumarkt oder Elektrohandwerk zu haben. Durch einen solchen Timer kann das Ein- und Abschalten von Elektrogeräten oder Lampen bestimmt werden. Dazu wird der Timer ganz unkompliziert an das jeweilige Elektrogerät angeschlossen. Durch die Programmierung eines Timers können Sie z.B. sicherstellen, dass das Licht in Ihrer Wohnung zu einem gewissen Zeitpunkt eingeschaltet wird.

Schaltuhren sind auch ein integraler Teil vieler elektronischer Vorrichtungen. Mit einem Timer kann beispielsweise der genaue Zeitpunkt des Einschaltens der Kaffee-, Wasch- oder Geschirrspülmaschine vorab eingestellt werden. Viele moderne Fernseher haben auch Timer. Über die sogenannte Snooze-Funktion können Sie einstellen, wann sich das Gerät automatisch auschaltet.

Die Eingabe von Ein- und Abschaltzeiten kann auf lange Sicht auch ein wenig Energie- und Stromkosten sparen, was in Anbetracht der steigenden Strompreise nicht immer unbedeutend ist.