Blancpain Uhren

Uhren von Blancpain

Uhren von Blancpain bestellen Die Blancpain kann auf eine mehr als 280-jährige Erfahrung zurückblicken. Damit gehört der schweizerische Hersteller zu den weltweit traditionsreichsten Uhrenproduzenten. Im Laufe seiner Unternehmensgeschichte hat das Haus immer wieder zukunftsweisende Uhren entwickelt. Das bedeutendste Modell der Kollektion Blancpain ist die Uhr Fünfzig Fathoms. Die Blancpain ist nach eigenen Angaben die weltweit erste Uhrenmanufaktur.

Jehan Jacques Blancpain gründet seine Werkstätte 1735, als sich die meisten Menschen noch vom Takt der Turm-Uhr oder vom Sonnenstand leiten lassen. Jh. erweitert sein Ur-Enkel Frédéric-Louis Blancpain die Produktionsstätte in Valeret. Im Jahr 1926 lancierte Blancpain die erste Uhr mit automatischem Uhrwerk. In den 1950er Jahren sorgt das kleine Automatikuhrwerk der Welt mit dem Fünfzig Fathoms für eine weitere Sensation.

Blancpain begegnet dem großen Markterfolg der fernöstlichen Quarz-Uhren mit einer Rückkehr zur alten Manufaktur. Marc A. Hayek, Sohn des Swatch-Gründers Nicolas Hayek, führt heute das Unternehms. Blancpain geniesst unter dem Schirm der Swatch ein Höchstmass an Unabhängigkeit. Seit Frédéric Piguet im Jahr 2010 zu Blancpain kam, hat diese Selbständigkeit auch die eigene Bewegung entwickelt.

Blancpain präsentierte allein zwischen 2011 und 2014 21 neue Kalibrierung. Aufgrund der großen Anzahl von Anlagen hat das Untenehmen viel Spielraum für die Gestaltung. Auch Tourbillon und Schlagzeug zählen zum Blancpain-Repertoire. Dieser Anspruch zeigt sich auch in Detaillösungen, die den Nutzwert erhöhen: Einige Blancpain-Uhren verfügen über eine außergewöhnlich große Leistungsreserve von 8 Tagen.

Blancpain verwendet das Ziffernblatt nicht, um die 8 Stunden von vorn zu sehen. Die Verbindung von Tourbillon und Karussel in einem einzigen Exemplar ist ein Höhepunkt im Blancpain-Sortiment für Freunde aufwändiger Uhrmacher. Seit 2007 betreibt das Modell das Automatikwerk 1315 es ist als Uhrwerk für sportliche Uhren ausgelegt und daher robust.

Die Uhren von Le Brassus haben ein abwechslungsreiches Aussehen. Blancpain erfüllt den Anspruch auf Einfachheit mit Uhren wie der 8,7 Millimeter starken und auf drei Uhrzeiger limitierten Villa Ultraplate und einer Datumanzeige. Die Fifty Fathoms sind für Profi-Tauchuhren mit Leuchtzeigern und -indizes sowie einer linksdrehenden Blende Pflicht und machen keine Abstriche.

Das Blancpain-Programm erstreckt sich vom technisch ausgeprägten Modell eines Fliegerchronographen bis hin zu Uhren mit eingravierten asiatischen Motiven auf dem Ziffernblatt. Das Modell Fünfzig Fathoms ist das wohl berühmteste der unterschiedlichen Ausstattungslinien. Mit den ersten fünfzig Fäden, etwa 91 Meter lang, konnten die Schwimmer der französichen Kriegsmarine abtauchen. Etwas später wurde die Blancpain von den Tauchern der US Navy SEALs Special Unit getragen.

Blancpain gehört mit dieser Modellreihe zu den Top-Herstellern der Welt. Die Firma wendet sich vor allem an Uhrenfreunde, deren Interesse an den besonderen Eigenschaften liegt. Blancpain wendet sich damit innerhalb der Swatch Group an eine gehobene Kundschaft.

Mehr zum Thema