Im Januar Fängt an das jahr Lied

Januar Startet das Jahreslied

Der Januar beginnt das Jahr. ist´s oft im Februar sehr kalt. Der Winter will sich im März trennen. Die Osterhaz kommt im April. Der Januar beginnt das Jahr.

Gedichte lernen für Für die Kleinen - vom AVK-Schützen bis zum AVI

Damit meine Kinder etwas wie die Woche, den Monat, das ABC usw. erlernen können, möchte ich mit ihnen Sprüche erlernen. Würde aber auch sehr glücklich, wenn ich ein paar neue kennenlerne Würde. Das monthsIn Januar fängt zum Jahr. V, W, X machen ´nen Messer! L´ schreiben, das Inkwell, le boef, der Ochse, la valache, die Maus, fermez la port, mach´s Türchen auch!

Montags räume ich die Baustelle, am Dienstags trage ich die Steinchen, am Mitwoch stelle ich die Wände auf, am Donnerstags lege ich die Dachstühle darauf, am Freitags werden Kocher und Backofen hergestellt, am Samstags werden die Möbel mitgebracht. Sie können mich, die Mama bäckt und einen Torte am kommenden Wochenende aufsuchen.

Lieder- bzw.Gedichttext about the 12 months of the 12 months| Familien- and Children Forums

Jetzt füllen Sie die Tassen mit brennendem Weißwein, Toast! Alle wir wollen, dass www-x. com jetzt ziemlich heiter ist, Toast! Stoß - Stoß - Stoß - Stoß - Stoß! Auch sie kam mit Schneefall und Glatteis zurück, ihre Arme und Beine sind noch zart. Leben hoch - leben hoch - leben hoch - leben hoch!

Leben hoch - leben hoch - leben hoch - leben hoch! Du bist sicherlich einen Toast wert, steh auf! Leben hoch - leben hoch - leben hoch - leben hoch! Leben hoch - leben hoch - leben hoch - leben hoch! Wenn der Mond der Freude oft kühl und kühl ist, die Freude im Herz, dann rührt er sich bald.

Hochleben - hochleben - hochleben - hochleben! Die Rose all verstreut Ihre Wege, genießen Sie das ganze Jahr, nutzen Sie all´ Ihre Zeit. Lebe auf - trink auf - trink auf - trink auf! Du bist sicher von der Sonnenbestrahlung gebräunt, steh auf! Hochleben - hochleben - hochleben - hochleben! Du bist sicherlich von Rat und Tat, steh auf!

Sie erfüllt deine Geist mit belebendem Mumm, deine Venen mit feurigem Blutzufluss in all´ Leben - trinken - trinken - trinken - trinken! Das Diplomatische und das Fröhliche gehen einher und sind immer zu haben. Leben hoch - leben hoch - leben hoch - leben hoch! Jetzt stehen diejenigen, die in O k t o b e r alla all´ auf!

Es wird geerntet, man kippt den Most, niemand darf mit etwas Süßem auskommen. Leben - trinken - trinken - trinken - trinken! Es stürmt und tobt das Griesgram-Gesell´, in Ihrem Herz bleibt´s Sonne und Licht. Leben hoch - leben hoch - leben hoch - leben hoch! Dort hast du das Weihnachtskind geseh´n, steh auf!

Leben - trinken - trinken - trinken - trinken!

Mehr zum Thema