Moderne Uhren für Männer

Zeitgenössische Uhren für Männer

Männeruhren im CASIO Online Shop: Viele moderne Modelle zur Auswahl. Bei Checker: Patrol interpretiert traditionelles Design auf moderne Weise. Erfolgreiche, selbstbewusste, moderne und gepflegte Männer bringen mit Uhren von Hugo Boss ihren ganz persönlichen Stil zum Ausdruck. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts trugen Männer hauptsächlich Taschenuhren.

Display und klassisches Lederband werden auch heute noch in modernen Versionen angeboten.

Trendige Uhrentrends 2018 für Männer auf einen Blick anzeigen

Nachdem sie 2017 vollständig verschwunden sind, möchte ich in diesem Jahr noch einmal einen kurzen Einblick in die Uhrentrends 2018 für Männer geben. Ob in Gestalt von Wissensartikeln wie der Fliegeruhren oder Automatik-Uhren für Männer, aber auch Artikel über bestimmte Typen wie die Uni Glashütte Viro Datum oder den Big Date für den Mittler.

Eine Armbanduhr ist für mich mehr als eine einfache Art, die Uhrzeit auf einen Blick zu erkennen. Jeder kann also selbst bestimmen, welche Uhr er zu welchem Zweck trägt. Watch Trends 2018 - Was ist los? In der Art, wie ich Ihnen eine Beantwortung der Fragestellung "Uhrentrends 2018 - Was ist angesagt? 2.

Eines ist auch hier deutlich, die Beurteilung von Tendenzen ist manchmal sehr subtil und selbst Uhren der vergangenen Jahre können noch ohne Gewissensbisse getragen werden. Aber vielleicht ist das nicht mehr so trendy wie früher. Denn man sollte sich damit wohl fühlen und sich nicht etwas um das eigene Arm binden, was einem nicht passt, aber das ist trendy.

Die klassische Uhr par excellence, wenn es um zeitlos-modern aussehende Uhren geht. In den letzten Jahren haben Uhrenetiketten immer wieder verschiedene Werkstoffe für Gehäuse und Armreifen ausprobiert, aber an rostfreiem Stahl kommt man nicht vorbei. Der langlebige und zeitlos schöne Griff der Uhren aus diesem Material ist unübertroffen.

So genannte Bicolour-Varianten waren in den letzten Jahren beliebt. Das wird sich auch in den Uhren-Trends für 2018 wiederfinden. Im Jahr 2018 werden einfarbige Models beliebter sein die stilistisch gesehen besser, da es weniger schwierig ist, sie in das eigene Kleid zu integrieren. 2.

Ich selbst würde ein einfaches Edelstahlmodell verwenden, um meine Uhrenkollektion zu starten. So wie Uhren aus rostfreiem Stahl sind auch so genannte Vintage-Uhren Zeitlosigkeit. Es spielt keine Rolle, ob es sich um moderne Uhren handelt, die retro-inspiriert sind, oder um eine Uhr, die vom eigenen Grossvater abstammt. Dazu gehören diese drei Uhren, die auch in zehn Jahren noch ihr Können unter Beweis stellen werden.

Wenn Sie Uhren mit einer klassischen Note auswählen, ist es wichtig, dass diese nicht zu auffällig sind. Trotzdem sollten Sie darauf achten, dass Vintage-Uhren noch intakt sind. Auf dem Trödelmarkt sind die Kosten vielleicht etwas niedriger, aber ob die Uhr wirklich läuft, ist eine andere Sache.

Automatik-Uhren/ Mechanik-Uhren gehören zu den Uhren-Trends für 2018, denn neben Quarz-Modellen werden auch Modemarken Automatik-Uhren auf den Markt kommen. Der Preis solcher Uhren liegt in der Regel bei mehreren hundert Euros, obwohl die Uhrwerke in China in der Regel billig produziert werden. Nähere Infos dazu in meinem Artikel über Uhren:

Dennoch geht der Trend 2018 zu automatischen Uhren. Bei uns erhalten Sie bereits jetzt Uhren von namhaften Uhrenherstellern mit schweizerischen Qualitätswerken. Meiner Meinung nach eine Armbanduhr, die sich zu einem Klassiker auswachsen kann. Zwei Tendenzen mit einem Schlüssel: Jahrgang und Automatikwerk. Das, was bei Komplettausstattungen klappt, gilt auch für Armbanduhren: "All Black" Everything.

Uhren, die diesem Stil entsprechen, verbinden in der Regel ihre diskrete Farbauswahl mit einem extrem reduzierten Äußeren. Diese " All Black " Uhren, ob mit Lederarmband oder Edelstahlband, passen in die meisten Optiken. Natürlich lassen sich die Tips und Tricks dort auf eine Vielzahl von Uhrenstilen anwenden. Auch 2018 sind minimale Uhren in Mode, wie bereits im oben genannten Zeitgeist.

Aber was steckt hinter diesem Umstand? Die Schönheit solcher Uhren ist die Möglichkeit, sie zu jedem beliebigen Kleidungsstück zu kombinieren. Die Uhren-Trends 2018 bieten aus meiner Perspektive genügend Ausgangspunkte, um den eigenen Stil zu befriedigen und trotzdem ganz im Einklang mit dem aktuellen Zeitgeist zu sein. Mir hat die Herangehensweise der klassischen Zeitlosigkeit, die wieder in den Vordergrund rückt, besonders gut gefallen.

Diese Uhren werden auch in den kommenden Jahren viel bewirken und später ein wunderbares Stück Vergangenheit sein, das Sie Ihren eigenen Kinder hinterlassen können. Es gibt keine Uhren, die mit Funktion, Tasten usw. überlastet sind. Bisweilen reicht das, um ein Trendsetter zu werden. Jetzt bin ich natürlich immer noch daran interessiert, welche der 2018er Uhren-Trends Sie am meisten ansprechen?

Mehr zum Thema