Ungewöhnliche Uhren

Ausgefallenen Uhren

Die Besonderheit sind ungewöhnliche Zeitanzeigen. Die 8 Uhren mit völlig abgenutzter Uhrzeitanzeige. Bei vielen Uhren wird "nur" die Zeit angezeigt. Bei uns finden Sie sehr ungewöhnliche Gesichter der Zeit. Der Breitling Avenger Hurricane 50 Millimeter Bolide überzeugt neben dem Display auch durch sein äußerst kompaktes und dennoch robustes GehÃ?

use aus "Breitlight" und sein Chronometer-zertifiziertes Wekzeug mit 70 Autonomiestunden. Möchten Sie mehr über den Breitling Avenger Hurricane erlernen?

Basierend auf einem Cockpit-Instrument namens Wendezeiger zeigt die Pilotenuhrenmarke Bell & Ross die Zeit beim BR 01-92 Turn Coordinator nur in der obersten Hälfte des Zifferblattes. Mit einem festen Hand bewegen sich die Discs stundenlang und minutenlang. Dort, wo sich Bell & Ross-Scheiben bewegen, dreht sich die Hublot-Trommel: Der MP-05 LaFerrari Sapphire verbindet das ungewöhnliche Display mit elf vertikalen Läufen für 50 (!) Tage Autonomie und einem vertikalen Turnier.

Mit der Nova-Modellreihe des Einzeigerpioniers Botta-Design aus Königstein im Taunus wird das Prinzip des Einzeigers noch konsequenter umgesetzt als bei früheren Uhren: Es gibt mehrere mech. Handwerksuhren mit Springstunde, aber IWC hat mit der Hommage an die pallweberische Ausgabe "150 Jahre" in ihrem Jubiläumsjahr ein historisches Bauwerk mit springenden Stunden und Minuten wiederaufgenommen.

Für den Lauf der drei Discs und der kleinen Sekunden sorgt ein selbst aufgezogenes Werk aus eigener Herstellung. In einem doppelten Fenster unter den Zwölf werden die Arbeitsstunden sprunghaft aufbereitet. "Mit " taktvollen " Uhren kann der Eigentümer die Zeit im Kino oder in einem Geschäftstreffen ablesen, ohne die Hände zu wenden. Deshalb verfügt die Firma Andersen über eine zweite, parallele Darstellung zwischen den Unterlaschen des Montre à Tact.

Seine Uhren werden von einem versenkten Laufrad auf der Rückseite des Gehäuses eingestellt.

Außergewöhnliche Uhrzeitanzeigen

Unser Spezialgebiet sind ungewöhnliche Uhrzeitanzeigen. Das " simpelste " ungewöhnliche Zeitdisplay ist wohl der Regler, bei dem jeder Zeiger sein eigenes Ziffernblatt hat. Wir führen mehrere Versionen dieser Uhren. Zu den etwas einfacher zu bedienenden Stundenanzeigen zählen auch Einzeiger- und Stundenzeiger. Rückläufige und antergradierte Stundenanzeigen sind etwas für den speziellen Vorgeschmack.

Diese Zeitangaben erfordern unter Umständen einen zweiten Look. Am ungewöhnlichsten ist die derzeit die dezimale Uhr, die den Tag (eine Erdumdrehung ) in 10 dezimale Stunden zu je 100 Dezimalstellen unterteilt. Darüber hinaus produzieren wir immer kleine Auflagen von 10 bis 30 Uhren, bei denen wir uns auf einen bestimmten Stil einlassen.

Mehr zum Thema