Yachtuhr

Jachtuhr

Die Yachtuhren von WEMPE sind in verschiedenen Größen und mit einem Batterie-Quarzwerk erhältlich. Schiffsuhr Wempe Pirat II mit Quarzwerk und römischen Ziffern Hochwertige Yachtuhr mit Quarzbatteriewerk mit einem Gehäuse aus massivem Messi. PIRAT II Wempe Yachtuhr mit Batterie-Quarzwerk zur präzisen Anzeige der Uhrzeit.

Jetzt können Sie WEMPE-Yachtuhren in verschiedenen Grössen direkt bei uns anfordern.

Die Yachtuhren von WMEMPE sind in unterschiedlichen Varianten zu haben. Bei den Baureihen SKIFF und PIRAT II sind optional Varianten mit arabischer und römischer Ziffer verfügbar. Zusätzlich stehen zwei verschiedene Gehäusetypen zur Verfügung: hochglanzpoliert und farbig beschichtetes Messingblech oder ein chrombeschichtetes Unterteil. Sämtliche WEMPE-Yachtuhren sind mit einem batteriebetriebenen Quarzuhrwerk ausgestattet, um die Uhrzeit auf dem weissen Zifferblatt genau anzuzeigen - so wissen Sie immer, was die Uhr getroffen hat.

Unterschiedlich sind die Abmessungen der WEMPE-Yachtuhren - der Durchschnitt liegt bei 95 oder 110 Millimetern. Auch die Yachtuhren der Modellreihe SKIFF von Tempe sind mit rotem und grünem Funkbereich erhältlich und verfügen über eine Alarmfunktion. Sie haben auch hier die Möglichkeit, zwischen einem Gehäuse aus verchromtem und einem Gehäuse aus lackiertem Messing ohne Farbe zu wählen.

PIRAT II Yachtuhr WEMPE Messingausführung oder verchromt bei Bestellung von Yachten

Artikelbeschreibung: Diese Marineuhr von WMPE ist eine hochwertige Yachtuhr aus der PIRAT II-Serie, die von einem Quarzbatteriewerk betrieben wird. Bei leerer Akkuladung oder Nachjustierung der Uhr läßt sich das Uhrengehäuse durch ein verdecktes Schloss in Kugelkopfform leicht aufklappen. Der 300 Gramm schweren WEMPE-Yachtuhr mit einem Innendurchmesser von 95 Millimetern ist in vier Versionen erhältlich: Sie können zwischen einem polierten Messinggehäuse und einer Version in verchromt wählen.

Sämtliche Ausführungen haben ein weisses Zifferblatt (Durchmesser: 61 mm) mit lateinischen oder lateinischen Ziffern.

Jachtuhr der Firma Tempe SKIFF, verfügbar mit Messing oder Chromgehäuse.

Artikelbeschreibung: Die WEMPE-Yachtuhr der SKIFF-Serie zeichnet sich durch eine hochwertige Verarbeitung und ein präzisees Quarzbatteriewerk aus. Im Falle eines Batteriewechsels oder einer Neueinstellung gibt es eine Taste, die bei Betätigung das Zifferblatt der Borduhr freigibt. Etwas grösser als zum Beispiel das Model aus der PIRAT II-Serie ist diese WEMPE-Yachtuhr mit einem Diameter von 110 Millimetern und ist auch in vier Variationen erhältlich.

Auf dem 80 Millimeter Zifferblatt stehen neben einem Messinggehäuse und einer chrombeschichteten Ausführung auch arabische und römische Ziffern zur Auswahl.