Uhr Rolex

Armbanduhr Rolex

Uhrenmanufakturen von Rolex, Omega & Co, Internet und Angst. pfiffige Uhren als Schweizer Uhren.

In den Top 5 der kostspieligsten Rolex Uhren

Rolex steigert trotz starker Wettbewerber von schweizerischen Uhrenherstellern im Bereich der Elektronikuhren seinen Absatz weiter und hat einen noch nie da gewesenen guten Namen. Aber auch Rolex Oldtimeruhren strahlen in Versteigerungen, wie diese Auflistung zeigt. Sie sind ein Kollege von Rolex-Modellen?

Entdecke die fünf teuerste Rolex, die je angeboten wurde. Daytona "Albino", Referenz 6263 - 1,2 Mio. Euro Die Rolex Daytona-Serie wurde nach dem Daytona International Speedway in Florida getauft, um die Rennbegeisterung der Marken zu untermauern. Der Daytona ist ein Rennchronograph und wurde für wahre Herren entworfen.

Die Vorbesitzerin dieses besonderen "Albino" Daytona, Nr. 6263, war die Sängerin und Gitarren-Legende Eric Clapton. Nur vier Exemplare wurden produziert und dieser, den Eric Clapton einmal getragen hatte, wurde im Jahr 2015 für knapp 1,2 Mio. EUR abgesetzt. Chronograph mit Split-Sekunden, Referenz 4113 - 2 Mio. EuroDie Split Second Chronograph ist die grösste Rolex -Uhr, die je gebaut wurde, mit einem 44-mmDurchmesser.

Das Einzigartige an dieser Uhr ist, dass sie der einzigste von Rolex herausgegebene Zeitmesser ist. Lemon Dial Paul Newman Daytona, Referenz 6263 - 3,2 Mio. EuroWenn eine Uhr den Beinamen "The Legend" hat, wissen Sie sofort, dass sie in diese Reihe passt. Die Rolex Daytona aus 18karätigem Gelbgold hat ein Zitronenzifferblatt, das einen netten Gegensatz zu den kleinen schwarzen Ziffernblättern bildet.

So ist es kein Zufall, dass die Uhr für über 3 Mio. EUR den Eigentümer gewechselt hat! Bao Dai, Ref. 6062 - 4,2 Mio. EuroDie Uhr gehörte dem letzen vietnamesischen Herrscher Bao Dai. Doch nicht nur deshalb wurde dieses Werk für über 4 Mio. EUR ersteigert.

Die Uhr von 1952 war eine der aufwändigsten Uhren, die Rolex damals herausgab, mit dreifachem Kalendarium und Mondphasenanzeige. Paul Newman's Rolex Cosmograph Daytona, Referenz 6239 - 14,8 Mio. EuroPaul Newman's persönlicher Cosmograph Daytona ist nicht nur die mit Abstand teurste Rolex, sondern auch die mit Abstand teurste jemals verkaufte Armmanual.

Deshalb ist die Rückwand dieses Cosmographen Daytona von 1968 mit " DRIVE CAREFULLY ME " graviert. Im Jahr 2017 hat diese Uhr knapp 15 Mio. EUR in einer Versteigerung gesammelt. Oldtimeruhren von Rolex sind im Moment sehr kostbar. Falls Sie also eine alte Rolex haben und diese verkaufen wollen, wäre jetzt der richtige Moment, sie in unseren Versteigerungen zu ersteigern!

Sie können sich auch in unserer Rolex-Auktion umsehen und Ihre eigene Kollektion ausbauen - entweder als Geldanlage oder ganz unkompliziert aus Vorliebe.

Mehr zum Thema