Vogel Schreit Nachts

Nachts schreit der Vogel

Ähnliche Rufe, nachts vor unserem Fenster, eher wie ein typisches "Dschungelgeräusch" wie ein großer Vogel oder vielleicht ein Affe, der viele der deutschen Vögel hört und sieht. Shrivogel?? - Mallorca Gemeinschaft Wo wir gerade von schreienden Vögeln sprechen..

... Textauszug aus dem Werk "Mallorca mit Körper und Seele": Heute ist es Abend. "Es ist wirklich seltsam und wieder geschlossen." Sowie es finster ist, macht es jede Abend "triliuuuuuuuuuu, triliuuuuuuuu" alle paar Wochen und ich bin mir manchmal ganz sicher, dass es kein Uhu ist.

"Ich lerne bald von Menschen, die seit langem auf Mallorca wohnen und es daher wissen müssen. Den Schreier? Was ist ein Schreier, bitte? Niemand kennt etwas Bestimmtes - den schreienden Vogel, er schreit immer nachts - warum, niemand wei? Im Laufe der Zeit gewöhnt ich mich an den Nachtschrei.

Wesentlich aufregender sind die Tiere des Tages: der immer so komisch fliegende Kistensänger zum Beispiel, der sich alle paar Flügelklopfen, in hügeligem Auf und Ab, ein wenig stürzen läss. Er rief auf jedem Wellenberg durchschlagend " Reißverschluss " heraus. Der Einheimische nennt ihn Puput, weil sein Vogelstimmen ein monotoner "pu-pu-pu-put" ist, immer derselbe Klang drei Mal in Folge.

Bei einem Tauchgang fangen sie die Tiere aus unserem Becken und heben ab, ohne ihre Füsse nass zu machen. Auffallend ist das bunte Gefieder des Bienenfressers; er steht bevorzugt auf Landstraßen, die wie ein elektrisches Spinnnetz die ganze Insulanergruppe umspannen, von dort aus die summenden Tiere jagen und sich freuen, wenn eine Brummbiene dort ist.

Im Laufe der Zeit habe ich auch den guten Namen einer guten großen kleinen Abenteule von Fausts kennengelernt. Das ist die kleine Eule, der Moccuelo oder die Muschel; ein monotoner Ton, den er nur wiederholen kann: "wi-wi, wi-wi", wie ein U-Boot im Kriegsfilm.

Laut "Schreien" in der Nacht:? Bereits erledigt!

  • forma

Laut "Schreien" in der Nacht:? Seit einigen Woche bin ich in den ersten Stunden des Morgens durch schreckliche Schreie aus dem Schlafe geworfen worden, aber ich kann überhaupt nicht einstufen, zu welchem Haustier dieses wahnsinnige Lärmgedämpfe gehören. Das ist ein langer, seltsamerweise kreischender und wirklich lauter Ton (ich habe Angst, durch das verschlossene Schaufenster, nachts macht es ihn auf) und was auch immer ihn hervorruft, es macht diesen Ton etwa eine Minute auseinander und er geht für immer weiter, bis er wieder anhält.

Es ist wirklich so lauter, dass ich gerne Steine in die umgebenden Fichten schmeißen würde - man schläft wirklich nicht ein Augenzwinkern! Ich schätze, Pfauenschreie kommen dem am ehesten nahe, aber warum genau vor meinem Schlafzimmertür? July* so etwas wie du schilderst, wie ich es bis vor ein paar Woche hier hatte, das war wahrscheinlich Katzengeschrei - wenn die Paarung fertig ist und nachts herumläuft, sind sie kreischend lauter und du schreist nur umher...?

Pfauenschrei ist furchtbar. und jetzt wollen sie sowieso das ganze Paar sein und dann kreischen sie noch mehr. Mein Kumpel hat sie und sie reißen um 7 Uhr einen aus dem Bett. Es hört sich an, als ob er genau am Schaufenster wäre, aber die Nebelsucher sind schlichtweg so lauter. commste aus Eau de Cologne?

pfauenschrei ist wirklich furchtbar. Aber was mich ärgert, sind diese Rehe in der Paarungszeit. Die Wanderung dann auch manchmal mit meinen Erziehungsberechtigten durch den Park..... Gott, das Schreien in der Nacht ist wirklich erträglich! Jedes Mal bekomme ich einen riesigen Schreck und dann war es auch das erste Mal mit dem einschlafenden Fall.........

Mehr zum Thema