Geldkassette

Stahlkassette

Kassen vom Hersteller in verschiedenen Ausführungen. Ein Geldkasten dient zur sicheren Aufbewahrung von Bargeld und anderen Wertsachen. Kassen bei HMF einkaufen HMF-Kassetten in unterschiedlichen Bauformen für Ihre Anwendung. Egal ob Kassen mit Münzeinwurf, Münzzählwerk, Sparfach, Notenfach oder Tragebügel, hier findet man das gewünschte Gerät. TIPP!

8 Münzentabletts, 4 Notenfächer, Sicherheitszylinderschloss Das HMF.... Acht Münzenfächer, vier Notenfächer, Sicherheitszylinderschloss Der HMF Hipster.... Acht Münzenfächer, großes Fächer, Sicherheitszylinderschloss,.... Es gibt 8 Münzenfächer, 4 Notenfächer, 2 Griffe, Sicherheitszylinderschloss....

Acht Münzenfächer, drei Notenfächer, Sicherheitszylinderschloss Die 25 cm.... Acht Münzenfächer, drei Notenfächer, Sicherheitszylinderschloss Die 30 cm.... Münzeinwurf, Sicherheitszylinderschloss Die 25 cm Geldkassette von HMF.... Das Münzfach, 4 Notenfächer, Tragebügel, Sicherheitszylinderschloss,.... Münzeinwurf, Sicherheitszylinderschloss Die 20 cm Geldkassette von HMF.... Acht Münzenfächer, großes Fächer, Sicherheitszylinderschloss Die 25 cm.... Münzeinwurf, Sicherheitszylinderschloss Die 30 cm Geldkassette von HMF....

Acht Münzenfächer, drei Notenfächer, Sicherheitszylinderschloss Die 25 cm.... Münzeinwurf, Economy-Slot, Sicherheitszylinderschloss Der.... Münzeinwurf, Sicherheitszylinderschloss Die 15 cm Geldkassette von HMF.... Mit dem Trusted Shops Prüfsiegel erwerben Sie in jedem Geschäft ein sicheres Produkt - nicht zuletzt dank unserer Rückgabegarantie.

Unmittelbar nach der Buchung können Sie mit nur einem Mausklick den laufenden Kauf, sowie alle weiteren Käufe in Shops mit dem Trusted Shops Qualitätssiegel, mit bis zu 0,- Euro kostenfrei sichern und durchführen. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 61 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Jahre.

mw-headline" id="Arten_von_Geldkassetten">Arten von Geldkassetten class="mw-editsection-bracket">[Bearbeiten | | |/span>Quelltext bearbeiten]>

Ein Geldkasten wird für die sichere Lagerung von Geld und anderen Wertsachen verwendet. Die klassische Geldkassette ist ein abschließbarer Container aus einem Werkstoff, der unberechtigten Zugang (mit Gewalt) erkennt und diesen wenigstens aufhält. Die Lagerung großer Geldbeträge in Kassetten wird jedoch nicht empfohlen.

Beispielsweise sind bei der Hausrat-Versicherung in der Regel nur kleine Beträge gedeckt. Versicherungsgesellschaften raten zur Nutzung von VdS zertifizierten Safes für die Lagerung von Wertsachen. Diese sind jedoch in der Regel teuerer als herkömmliche Kassetten und nicht transportierbar. Dieser Typ wird normalerweise zum Bargeldtransport verwendet. Ein automatischer Geldautomat wird in Geldausgabeautomaten eingesetzt.

Jeder Geldkasten enthält eine Art von Banknoten, der Geldausgabeautomat sagt jeder Cassette, wie viele Banknoten ausgegeben werden sollen. Zur Vermeidung von Verwechslungen verfügen die modernen Kassetten über ein Typenerkennungssystem, das die Zahlung im Störungsfall unterbindet und einen Instandhaltungsalarm ausgelöst hat. Durch die Einführung von Cash-Recycling-Systemen sind auch die Ansprüche an Kassetten angestiegen, da neben der Geldausgabe nun auch die Erfassung von Banknoten möglich sein muss.

Bei der Aufbewahrung und dem Versand der Banknoten hat jeder Produzent seine eigene Firmenphilosophie. Manch einer stapelt die Geldscheine wie in einer gewöhnlichen Kassenschublade, manch einer rollt sie auf. Beim Abstapeln von Banknoten kann es zu Doppelabzügen kommen, die durch geeignete Sensoren erkannt und die Ausgabe gestoppt werden können.

Beim Zusammenrollen der Scheine werden die Scheine von der Innenseite nach aussen aufgewickelt, die Scheine im Innern der "Rolle" werden am längsten aufbewahrt und deformieren sich so sehr, dass es zu vermehrten mechanischen Fehlfunktionen (Bargeldstau) kommen kann.

Mehr zum Thema